Krenz wird in blindwerk Mustang Vize-Meister!

(PresseBox) (Rhodt unter Rietburg, ) Der Eppelheimer Michael Krenz konnte beim letzten DM-Lauf in Oschersleben den Vizemeister Titel auf der 1/4 Meile im Dragracing einfahren. Nach 6 deutschen Meisterschaftsläufen stehen 382 Punkte in der Super Gas Klasse auf dem Zähler.

Nach einem chaotischen Rennverlauf in Hockenheim deutete alles auf ein spannendes Saisonfinale im MOTOPARK Oschersleben (D) hin. Voller Erwartungen im Gepäck hielt der 69 Mustang Fastback samt Fahrer Michael Krenz den Rennstrapazen stand und vollendete mit einem Sieg über den Deutschen Meister die erfolgreiche Saison. Leider reichte es von den Punkten nicht ganz für den Meistertitel und so wurde der im Halbfinale auf den Hänger geschickte Stefan Eisenhauer, mit 453 Punkten, zum Deutschen Meister gekürt. Auch dieses Jahr ging das Konzept des Motoren- und Chassisspezialisten Redline Motors auf. Es kam zu keinerlei technischen Ausfällen des von blindwerk – neue medien und Allianz gesponserten Ford Mustangs des Dragrace Team Krenz.

Kontakt

blindwerk - neue medien GmbH
Gartenstrasse 2 und 6
D-76835 Rhodt unter Rietburg
Jan Entzminger
Geschäftsführender Gesellschafter
Social Media