Signatur Lösung ab sofort standardmäßig für Kunden und Dienstleister verfügbar

(PresseBox) (Düsseldorf, Stuttgart, ) Kodak hat die AuthentiDate Scan Signatur Technologie standardmäßig in seine Capture Software integriert. Die neue Technologie ist ab sofort für alle Kunden und Dienstleister verfügbar. Somit können insbesondere die auf Basis der Kodak Capture Software arbeitenden Dienstleister, die Vielfach den Bereich der gesetzlichen Krankenkassen bedienen, ihren Kunden die Belegerfassung gemäß den gesetzlichen Anforderungen anbieten.

Spätestens seit August 2004 sind insbesondere die gesetzlichen Krankenkassen und andere der SRVwV unterliegende Institutionen, bzw. deren Dienstleister, verpflichtet Signaturen gemäß Signaturgesetz in der Massenbelegerfassung einzusetzen, soweit die Papierbelege vernichtet werden. Durch standardmäßige Integration der AuthentiDate Signatur Technologie in die Kodak Capture Software können die Anwender ab sofort dieser aktuellen Anforderung gerecht werden. Die Software ist vorinstalliert und braucht nur noch frei geschaltet zu werden.

Durch die qualifizierte personenbezogene Signatur wird der beim Scan-Vorgang entstehende Medienbruch rechtssicher dokumentiert. Die erzeugten elektronischen Daten, z.B. TIFF-Daten können nicht mehr unentdeckt manipuliert werden. Die AuthentiDate Signatur Technologie ist dabei so konzipiert, dass die elektronischen Daten trotz der Signatur wie gewohnt weiterverarbeitet werden können. Nachgelagerte Prozesse, wie z.B. OCR-Tools und Workflows können von der Signatur unbeeinflusst ablaufen.

AuthentiDate Signatur Technologien sind bereits in einer Vielzahl von Praxisprojekten, insbesondere im Bereich der gesetzlichen Krankenkassen, im Einsatz. Somit können sowohl die Dienstleister von Kodak, als auch deren Kunden von vorn herein auf erprobte und sofort nutzbare Technologien zugreifen.

"Wir freuen uns, mit AuthentiDate einen kompetenten Partner für die Integration von Signaturen gefunden zu haben. Überzeugt hat uns die Fachkompetenz und das breite Spektrum an Signatur Lösungen, mit denen wir verschiedene unserer Anwendungen mit Technologien von nur einem Anbieter erweitern können. Zusätzlich ausschlaggebend war für uns die hohe Anzahl erfolgreich realisierter Praxisprojekte", so Günter Wittlinger, Leiter Vertrieb und Marketing, Document Products and Services, Kodak GmbH.

"Wir freuen uns, dass sich mit Kodak ein weiterer namhafter Anbieter unserem Partner-Signatur-Netzwerk angeschlossen hat. Immer mehr Anwender können somit automatisch auf erprobte Signatur Technologien zugreifen", ergänzt Marc T. Willems, Mitglied des Vorstandes der AuthentiDate International AG.

Kodak zeigt die neue Lösung auf der DMS Expo vom 07.-09. Sept. 2004 in Essen. Stand Kodak: Halle 1 / Stand 1650

Kontakt

Kodak GmbH
Hedelfinger Str. 60
D-70327 Stuttgart
Bettina Eberhard
Marketing
Social Media