Auf Wachstum programmiert

d.velop AG: Halbjahreszahlen weisen Umsatzanstieg von mehr als 20 Prozent aus / 80 Neukunden im ersten Halbjahr gewonnen
Christoph Pliete freut sich über die Zusammenarbeit mit SoftM. (PresseBox) (Gescher, ) Kontinuierlich meldet die d.velop AG, Gescher, schwarze Zahlen und Wachstum. Der Anbieter von integralen Lösungen für digitale Archivierung, Dokumenten- und Workflow-Management steigerte im ersten Halbjahr seinen Umsatz um mehr als 20 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Auftragseingang stieg insgesamt um 25 Prozent. Positiv ist wie in den vergangenen Jahren auch das Betriebsergebnis: Hier konnte ein Zuwachs im deutlich zweistelligen Prozentbereich erzielt werden. Einer der Erfolgsfaktoren für das Wachstum des westfälischen Unternehmens ist das Partnergeschäft, welches kontinuierlich ausgebaut und gefördert wird. 40 aktive Partner, darunter zehn so genannte Competence Center, an denen d.velop beteiligt ist, zählen zum Netzwerk. Rund 80 Neukunden in Deutschland und dem europäischen Ausland aus Industrie, Handel / Logistik, Finanzdienstleistung und Gesundheitswesen konnte die d.velop AG mit ihren Partnern von Januar bis Juni 2004 für das System d.3 gewinnen.

"Kontinuität und Wachstum zeichnen die d.velop AG aus", kommentiert Vorstand Christoph Pliete das Ergebnis. Ein bedeutender Teil des Wachstums wird durch den Ausbau des Partnernetzes realisiert. Seit Anfang des Jahres wurden vier neue Competence Center gegründet: In den Niederlanden und Belgien ist das Unternehmen Docdynamic B.V. (Oldenzaal) für d.velop aktiv. Für Frankreich wurde mit der d.velop france s.ar.l.l ein Competence Center mit Sitz in Marmoutier, Elsaß, gegründet. Die d.velop consulting & solutions GmbH in Oberhaching ist als 100-prozentige Tochter der d.velop AG verantwortlich für den Bereich Healthcare. Mit der Classcon Consulting GmbH (Bocholt) als Competence Center information detection gewann das Netzwerk eigene Spezialisten für den Bereich der wissensbasierten Recherche- und Klassifizierungs-Technologien.

Neben einem überzeugenden Partnerkonzept ist aber auch Marktkompetenz sowie ein leistungsfähiges Produkt Garant für den kontinuierlichen Erfolg. Die Lösung d.3 wird kontinuierlich weiter entwickelt. Auf der DMS-Expo in Essen (7.-9. September) wird die neue Version 6.0 vorgestellt, die wieder zahlreiche Neuerungen für d.3-Kunden bietet. Auf der Messe stellen am Stand von d.velop insgesamt 11 Partner ihre Dienstleistungen und Lösungen auf Basis der d.velop-Produkte vor.

Kontakt

d.velop AG
Schildarpstr. 6-8
D-48712 Gescher
Frank Schnittker
Marketing/Vertrieb

Bilder

Social Media