GFT Solutions und AIDOS beschließen strategische Partnerschaft

(PresseBox) (Düsseldorf/Hamburg/Berlin, ) GFT Solutions GmbH, mit HYPARCHIV innovativer Lösungsanbieter von Dokumenten Management, Archivierung sowie Business Process Management und AIDOS Software AG, mit der KAI| Box Produktfamilie technologisch führender Anbieter von Knowledge Management Software, geben zur DMS Expo 2004 die strategische Partnerschaft beider Unternehmen bekannt.

Die technische Integration von HYPARCHIV und KAI| Box bietet allen HYPARCHIV Kunden eine wesentlich effektivere Nutzung von Wissenspotenzialen. So kann nun aus der unternehmensweiten Informationsbasis, geschaffen mit dem Enterprise Content Management HYPARCHIV, nun aus unstrukturierten Dokumenten Wissen abgerufen werden. Mit der KAI| Box werden in den Dokumenten behandelte Inhalte, bzw. Themen automatisch erkannt, die mit formalen Suchkriterien nicht zu erschließen sind.

"Über die Partnerschaft mit der GFT Solutions haben wir die Möglichkeit, einer breiten Unternehmensbasis unsere innovative Technologie zugänglich zu machen, denn die Vorteile der KAI| Box werden besonders bei prall gefüllten Content Speichern wirklich spürbar, wie wir sie speziell bei HYPARCHIV Kunden finden können." so Heinz-Peter Utz, Chief Executive Officer der AIDOS Software AG.

Durch inhaltliche Analysen und semantische Verknüpfungen von Informationen stehen nun den HYPARCHIV-Anwendern neueste Data Mining Methoden zur Verfügung, die an allen Arbeitsplätzen den Schritt vom routinierten Handeln zum treffsicheren Entscheiden ausmachen.

Die Entscheidungsbasis ist stets das vollautomatisch gesammelte Wissen eines Unternehmens, ohne dass die einzelnen Abteilungen, die Informationen speziell aufbereiten und für spätere Abfragen die denkbaren Suchindizes eingeben müssen. Der Sachbearbeiter wird durch leistungsfähige Search Engines mit grafischer, explorativer Navigation unterstützt.

"Wir sind davon überzeugt, dass mit der Integration der KAI| Box die HYPARCHIV - Anwender einen deutlichen Wettbewerbsvorteil haben." betont Peter Ruchatz, Geschäftsführer der GFT Solutions.

Kontakt

GFT Technologies AG
Schelmenwasenstr. 34
D-70567 Stuttgart
Social Media