Goodyear-Dunlop Tiremanager

Einzigartige e-Service-Lösung beschleunigt den Verkaufsprozeß
(PresseBox) (Fulda, ) Der Goodyear-Dunlop-Konzern nutzt seit Beginn der Reifenumrüstsaison ein neues Internettool, das als Reifen- und Felgenberatungs- und Freigabesystem für alle Beteiligten im Verkaufsprozeß (Interessenten, Kunden, Händler und interne Abteilungen) ungeahnte Vorteile bietet. Die Marken Goodyear, Dunlop und Fulda setzen das System mit der Bezeichnung "Tiremanager" europaweit ein.

Professionelle Verkaufsberatung im Internet – Das Modul "Reifenberater"

Welcher ist der passende Reifen zu meinem Auto?
Welche Reifengrößen darf ich fahren?
Welches Winterprofil ist das optimale für meinen Wagen?
Welche unterschiedlichen Off-Road-Profile gibt es für meinen Geländewagen?

Mit diesen Fragen beschäftigen sich alleine in Deutschland bis zu zehn Millionen Fahrzeughalter zu den Umrüstzeiten im Frühjahr und im Herbst. Mehr und mehr Interessenten suchen die Antworten auf diese Fragen im Internet. Nicht umsonst war in der Hitliste der Suchbegriffe in der Suchmaschine Google „Winterreifen“ im Oktober 2003 auf dem dritten Platz.

Der Reifenberater gibt es nun die richtige Auskunft und die beste Empfehlung mit wenigen Mouseklicks im Web. Und nicht nur Verbraucher erhalten hier wertvolle Hilfestellungen sondern auch der Reifenhandel, prüfende Instanzen, wie TÜV, DEKRA usw. und Autotunern steht der Reifenberater im Tiremanager zur Verfügung.

Auf einfachste Art und Weise kann der gewünschte PKW, Geländewagen, die neue Fahrzeugkategorie SUV (Sport Utility Vehicle) oder Transporter ermittelt werden. In sekundenschnelle werden die zulässigen Reifengrößen und die passenden Reifen für den Sommer-, Winter- und Geländeeinsatz der einzelnen Marken angezeigt.

Vereinfachung hochkomplexer Prozesse – Das Modul "Felgenberater"

Für das lukrative Produktsegment Hochleistungs- und Breitreifen wurde das Modul „Felgenberater“ entwickelt. Hier werden aus Milliarden von theoretisch möglichen Kombinationen aus Fahrzeug, Felgen und Breitreifen die technisch und gesetzlich richtigen Kombinationen angezeigt. Der Clou dabei ist die visuelle Felgenmontage auf das gewünschte Fahrzeug. Selbst unterschiedliche Farben der Autos und verschiedene Radgrößen werden visualisiert. So kann der Interessent eine individuelle aber technisch einwandfreie Lösung nach seinem Geschmack und seinen Emotionen zusammenstellen.

Händler und Kunden zusammenbringen

Bei jeder Anzeige eines Suchergebnisses werden Links zur Händlersuche eingeblendet. Mit dem MAP&GUIDE-Anfahrtsrouting findet der Besucher einfach und schnell den Weg zum Hof des Reifenhändlers oder auf dessen Homepage. Beim Ausdruck der zusammengestellten Informationen hat der Kunde alles kompakt und übersichtlich zur Hand. Und er weiß, was er will: seine Wunschfelge und natürlich die passenden Reifen aus dem Goodyear-Dunlop-Konzern!

Zeit- und Kostenersparnis für die Händler

Eine professionelle Reifenumrüstung ist sehr beratungsintensiv, setzt langjährige Erfahrung voraus und kostet dem Reifenhändler viel Zeit. Mit Hilfe des Tiremanagers erleichtert der Goodyear-Dunlop Konzern die Arbeit der Händler erheblich. Folgende Vorteile hat das System:

- Die technisch und gesetzlich richtige Auto-, Felgen- und Reifenkombination ist in Sekundenschnelle gefunden.
- Das System weist auf mögliche Umbauten und technische Auflagen hin.
- TÜV-Gutachten müssen nicht mehr vom Felgenhersteller angefordert werden, sondern stehen als PDF-Datei zum sofortigen Ausdruck und zur Weitergabe an den Kunden zur Verfügung.
- Selbst die benötigte Luftdruckfreigabe, die durch den Reifenhersteller erfolgen muß kann der Händler in 200 Sekunden selbst erstellen und sich zufaxen lassen; anders als beim Wettbewerb, wo es mehrere Stunden Wartezeiten gibt.

Benutzt der Händler das System auch an der Ladentheke, unterstreicht dies noch seine Beratungskompetenz gegenüber seinen Kunden.

Gewinn für alle Seiten

Die Module des Tiremanagers werden aber auch intern zum Beispiel in der Abteilung „Kundenservice“ eingesetzt und sorgen auch hier für meßbare Zeit- und Kostenersparnis. Da der Handel nun über ein einfaches und schnelles Instrument für die Produktberatung und Tuning/Umrüstung verfügt, werden die internen Mitarbeiter der Goodyear-Dunlop-Organisation von zeitraubenden Aufgaben und Routinearbeiten entlastet. Dadurch können sie sich verstärkt um andere wichtige Belange der Kunden kümmern. Das zahlt sich für die interne Organisation und für die Handelspartner aus.

Ein Extragewinn und damit klarer Wettbewerbsvorteil, ist für den Goodyear Dunlop Konzern aber auch die Tatsache, daß eine Lösung in dieser Form im Internet bislang einzigartig ist.

Technische und konzeptionelle Herausforderungen

Die Gesamtlösung wurde im Rahmen eines zweijährigen Projektes von der ECOPLAN GmbH, langjähriger Partner des Goodyear-Dunlop Konzerns realisiert. Dabei mußten einige Herausforderungen bewältigt werden:

Komplexes Datenkonzept
- Datenbeschaffung über Kraftfahrbundesamt (alle in Deutschland zugelassenen PKWs, Geländewagen, SUV, Transporter und deren technischen Daten)
- Pflege und Anbindung der Produktstammdaten (Reifen) aus SAP für die Marken Goodyear, Dunlop und Fulda für alle europäischen Länder
- Datenbeschaffung über Drittanbieter für Umrüstmöglichkeiten, Felgeninformationen und technische Gutachten
- Datenupdatekonzept
- Technisch hoch komplexe und umfangreiche Abfragen
- Datenvolumen ca. 15 Gigabyte

Performance
- Trotz des immensen Datenvolumens muß die Abfrage via Browser und Internet sehr schnell gehen.

Mehrlandes- und Mehrsprachigkeit
- Einsatz für drei Marken in allen europäischen Ländern mit unterschiedlichen Produkten und Sprachen

Extranet
- Für eingeloggte Händler gibt es weiterführende Informationen und wertvolle Funktionen im System.
- Die Goodyear Dunlop internen Abteilungen nutzen das gleiche System mit erweiterten Funktionalitäten.

Diese Lösung ist live zu sehen auf folgenden Homepages:

www.goodyear.de
www.dunlop.de
www.fulda.com

Folgen Sie den Menüs zum Thema Tiremanager oder Reifenberater bzw. Felgenberater.


Informationen zum Unternehmen:

Goodyear Dunlop Tires Germany GmbH
Dunlopstraße 2

63460 Hanau

Tel.: 06181-682063

Kontakt

ECOPLAN Gesellschaft für Informationsmanagement mbH
Am Alten Schlachthof 4
D-36037 Fulda
Thomas Noll
Marketing, PR
Telefon: 066196500
Social Media