PROVISO v4.2 von Quallaby ab sofort verfügbar

(PresseBox) (München, ) Quallaby Corporation, einer der führenden Anbieter für Carrier Grade Network Performance-und Service Level Reporting bietet ab sofort den neuesten Release v4.2 seiner Softwarelösung PROVISO® an. Die neueste Version von PROVISO bietet spezielle Trending und Forecasting Funktionen sowie zukunftsorientiertes Monitoring von Voice over IP Telefonie.

Mit Hilfe spezieller Trendreports ist es möglich, zukünftige Veränderungen im Netzwerk vorauszusehen. Damit kann beispielsweise bei Annahme eines bestimmten Bandbreitenwachstums der Zeitpunkt eines Übertragungsengpasses ermittelt werden bzw. die Verletzung eines entsprechenden SLAs vermieden werden. Dies führt nicht nur zu einer verbesserten Netzplanung, sondern vermeidet auch SLA-Strafzahlungen und damit verbundene Umsatzausfälle beim Service Provider, während dem Anwender eine konstant hohe Servicequalität geboten werden kann.

Ein verbessertes und automatisches Baselining ermöglicht darüber hinaus einen effektiven Vergleich mit dem typischen bzw. durchschnittlichen Netzwerkverhalten der vergangenen Wochen oder Monate. Dabei werden die Schwellwerte ständig automatisch angepasst und schaffen ein Toleranzband in dem etwa übliche Verkehrsspitzen in der Hauptverkehrsstunde als „Normalverhalten“ eingestuft werden können und es damit nicht zu ständigen Fehlermeldungen führen.

Über PROVISO von Quallaby

PROVISO® von Quallaby® ist eine umfassend skalierbare Softwarelösung für Network Performance Monitoring und Service Assurance. PROVISO wurde speziell für Netzwerk Service Provider auf einer skalierbaren Sun/Oracle Carrier Class-Plattform entwickelt. PROVISOs SLA Data Mart integriert Netzwerk Performance- und OSS-Daten und sorgt so für skalierbare und automatisierte Service Assurance. On-Demand-NOC- und QoS-Reports von Kunden sind leicht über ein sicheres Web-Portal abrufbar und gewährleisten eine weitreichende Einsicht in das Netzwerk und die Verwaltung proaktiver SLAs.


Ein modifiziertes Reporting Portal sowie eine optimierte Ausnutzung der SUN Plattform, die zu einer deutlichen Reduzierung bei den Hardwarekosten führt, sind ebenfalls Bestandteil dieser neuen Version, die u.a. bereits bei dem kürzlich gewonnenen Kunden British Telecom zum Einsatz kommt.


Die komplette Pressemeldung zum download:

http://www.sauer-partner.com/...

Kontakt

Quallaby Germany GmbH
Stefan-George-Ring 29
D-81929 München
Fritz Mandlmeier
Regional Sales Manager
Social Media