Technologiesprung für den Außendienst

Produktstart map&guide 25h: Optimierte Termin- und Reiseplanung
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Leerzeiten, kollidierende Termine oder Kreuz- und Querfahrten durchs Vertriebsgebiet – damit ist jetzt Schluss. Ab sofort bietet MAP&GUIDE speziell für den Außendienst ein kostengünstiges Standardprodukt zur optimierten Termin- und Reiseplanung: map&guide 25h ist die erste Software, die Termine in MS Outlook oder ähnlichen Systemen mit geografischen Planungsaspekten verbindet und in Einklang bringt. Damit gewinnt der Außendienstmitarbeiter mehr effektiv nutzbare Zeit vor Ort – für Verkaufgespräche und Kundenkontakte.

map&guide 25h dockt an MS Outlook oder vergleichbare Systeme an und erweitert deren Funktionalitäten. Adressverwaltung, Termin- und Kontaktmanagement verbinden sich mit außendienstspezifischen Mapping- und Routingkomponenten. Damit führt das Tool die zeitliche und räumliche Dimension zusammen und ermöglicht so erstmals eine optimierte Terminplanung nach geografischen Gesichtspunkten.

In der Praxis bedeutet das konkret: Die Anfahrtswege und Routen zwischen allen fixen Terminen werden zeit- und streckenoptimiert berechnet. Diese Ergebnisse trägt das Programm automatisch z.B. in den Outlook-Terminkalender ein. Somit erkennt der Nutzer nicht nur, wann er bei welchem Kunden ist, sondern auch welcher Zeitraum für die jeweilige Anfahrt benötigt wird und daher für andere Termine blockiert ist. Zugleich werden auch eventuelle Terminlücken auf einen Blick sichtbar. Um sie aufzufüllen, lässt sich mit der Funktion „Nächstensuche“ aus der eigenen Adressdatenbank eine Liste erzeugen, etwa mit allen A-Kunden, die in der Wochenplanung noch berücksichtigt werden sollen. Hier gibt map&guide 25h zu jedem Terminvorschlag an, welche zusätzliche Fahrzeit erforderlich ist und welcher Zeitraum für den Kundenbesuch vor Ort zur Verfügung steht.

Zeigt sich, dass ein bereits eingetragener Termin mit der aktuellen Planung kollidiert, ist auch das kein Problem mehr. Das Feature „Terminkonflikt auflösen“ schlägt Alternativen vor, wann dieser Besuch stattdessen wahrzunehmen und nahtlos einzufügen wäre. Insgesamt kann sich der Nutzer darauf verlassen, dass das Programm nur realistische Termin- und Routenvorschläge macht, die stressfrei zu bewältigen sind.

Echte Entlastung bringt zudem die integrierte Schnittstelle zur mobilen Navigation. Die zusammengestellten Besuchstouren können mit dem Pocket PC oder Notebook synchronisiert werden. Die Navigation übernehmen dann handelsübliche Produkte wie z.B. Falk Navigator professional oder map&guide travelbook 5. Per GPS wird der Nutzer schnell und sicher zum Ziel geführt – hausnummerngenau und ohne Umweg auf Basis des neuesten map&guide-Kartenmaterials und aktueller Verkehrsinformationen.

Ein Fazit aus ersten Alltagserfahrungen: Mit map&guide 25h ergibt sich auf komfortable Weise ein optimal ausgefüllter Terminkalender mit genauen Wegbeschreibungen zu den entsprechenden Stationen. Durchdachte Features ermöglichen mehr Flexibilität, so dass auch kurzfristige Terminänderungen schnell und problemlos aufgefangen werden können. Zudem verkürzt das professionelle Routing definitiv die tote Zeit im Auto. Insgesamt bringt die Software einen Gewinn an produktiver Vertriebszeit und ist somit ein geeignetes Instrument zur Effizienzsteigerung im Außendienst.



Der Text enthält ca. 3.400 Zeichen und ist zur Veröffentlichung freigegeben. Wir bitten um die Zusendung eines Belegexemplars.

Presseservice der MAP&GUIDE GmbH
Diese Pressemitteilung finden Sie auch im Internet zum Download unter www.mapandguide.com/de/presse. Screenshots stehen ebenfalls zur Verfügung.

Kontakt

PTV Planung Transport Verkehr AG
Haid-und-Neu-Str. 15
D-76131 Karlsruhe
Social Media