Babylon-Glossare für Oktoberfest-Pilger

Rechtzeitig zum „Wiesn“-Auftakt gibt Babylon drei kostenlose Glossare für die Fans des größten Volksfestes der Welt heraus: Wichtige Begriffe in hochdeutsch, bairisch und englisch
(PresseBox) (München, ) Babylon, der bekannte Hersteller des gleichnamigen 1-Klick-Wissens- und Übersetzungstools, erweitert rechtzeitig sein breites Sortiment um drei kostenlose Glossare mit Informationen und Begriffen für Oktoberfest-Besucher, die mit dem Lokalkolorit und den Münchener Traditionen nicht vertraut sind. Damit erhalten Babylon-Anwender sofortigen Zugriff auf die wichtigste „Wiesn“-Terminologie, alles mit einem einzigen Mausklick. Seit Jahrzehnten pilgern jedes Jahr 5 bis 7 Millionen Besucher aus dem In- und Ausland zu diesem größten Volksfest der Welt, das am 18. September beginnt. Babylon hilft bei der Vorbereitung auf das internationale Großereignis.

Das Glossar Oktoberfest Informationen (Deutsch-Deutsch) liefert alle wichtigen Informationen rund um das Oktoberfest in München: Geschichte, Bierzelte, nützliche Telefonnummern, Öffnungszeiten sowie Auskunft über öffentliche Verkehrsmittel.

Das Oktoberfest Glossar Bairisch-Hochdeutsch mit 220 Einträgen ist die nützliche Hilfe für alle Wiesn-Besucher, die der bairischen Sprache nicht mächtig sind. Mit einer Prise Humor werden die wichtigsten bairischen Ausdrücke erklärt, mit denen Sie auf der Wiesn konfrontiert werden könnten. Einfach Reinklicken und Bairisch lernen! Beginnen Sie doch mit dem Begriff „Maß“!

Das Oktoberfest Glossary Bavarian-English mit ebenfalls 220 Einträgen liefert den gleichen Wortschatz für die vielen ausländischen Gäste des Oktoberfestes in englischer Sprache.

Die Glossare basieren auf dem Material der Datenwerk GmbH, den Machern der größten Webseite zum Oktoberfest (www.Oktoberfest.de).

Die drei neuen Glossare sind als kostenlose Ergänzung für Babylon-Anwender von der Webseite www.babylon.com (unter Wörterbücher und Glossare) erhältlich und können einfach und schnell aus dem Internet lokal auf den PC geladen werden.

„Zu wichtigen und populären Ereignissen gibt Babylon traditionell kostenlose Glossare für seine Anwender heraus. Mit den drei Glossaren zum Münchener Oktoberfest 2004 steuert Babylon der babylonischen Sprachverwirrung in den Wiesn-Zelten entgegen, wo die ganze Welt sich bei einer „Maß“ oder mehr trifft“, erklärt Reinhard Dobelmann, Geschäftsführer der Babylon GmbH in München.

Kontakt

Babylon GmbH
Landshuter Allee 12-14
D-80637 München
Reinhard Dobelmann
Geschäftsführer
Dr. Philipp Grieb
Media Relations
Social Media