Neue MR&S-Studie fokussiert erneut den Mittelstand

Online-Umfrage zur Perspektive von ASP-Lösungen mit Schwerpunkt CRM für deutschen Mittelstand
(PresseBox) (Frankfurt, ) Mit einer groß angelegten Online-Befragung untersucht das auf IT/TK-Themen spezialisierte Frankfurter Marktforschungsinstitut MR&S Market Research & Services GmbH erneut den Einsatz von IT-Lösungen bei mittelständischen Unternehmen. Im Mittelpunkt der Befragung steht der tatsächliche oder geplante Einsatz von Customer Relationsship Management-Lösungen (CRM). Vor dem Hintergrund knapper Budgets bei der Mehrzahl der Mittelstandsunternehmen bilden die Fragen nach der Perspektive von Application Service Providing (ASP), also der "Anmietung" der benötigten Software als bezahlbare Alternative, einen weiteren Schwerpunkt der jetzt gestarteten Online-Umfrage.

Professionelle CRM-Lösungen haben sich im Rahmen des verschärften Wettbewerbs und der Nähe der Mitbewerber über den Internet-Auftritt als wichtiges Differenzierungsmerkmal bei der bedarfsgerechten, individuellen Ansprache und Betreuung von Kunden bewährt. Mit ihrer Hilfe lassen sich sowohl die Optimierung der Managementkosten für die Kundenbeziehungen als auch die enge Bindung der Kunden an das eigene Unternehmen in den Griff bekommen. Ein weiteres Plus bilden die gewonnenen Erkenntnisse für den Ausbau traditioneller bzw. die Einrichtung neuer Vertriebswege. Da die Mittelstandsunternehmen von der gleichen Problematik betroffen sind, aber in der Regel noch stärker unter dem Kostendruck leiden, könnte das Geschäftsmodell der über das Internet "angemieteten" Software auch im CRM-Bereich eine interessante und vor allem bezahlbare Lösung sein.

Die Ergebnisse der Umfrage "Customer Relationship Management auf Basis von Application Service Providing - eine Chance für den Mittelstand?" werden von den Frankfurter IT/TK-Marktforschungsspezialisten in einer umfassenden Studie zusammengefasst.


Link zur Online-Befragung: http://itec-panel.com/...

Kontakt

MR&S Market Research & Services GmbH
Marktplatz 8
D-61440 Oberursel
Dirk Butterweck
Geschäftsführer
Social Media