Coding Technologies und StreamGuys mit neuen MPEG-4 aacPlus Streaming-Services für Winamp und Real Player

Coding Technologies und Orban unterstützen StreamGuys bei der Realisierung hochwertiger MPEG aacPlus Streaming-Services
(PresseBox) (Nürnberg/ Arcata, Kalifornien, ) StreamGuys, Anbieter von Streaming-Media-Lösungen, wird auf der Basis der MPEG-4 aacPlus Technologie von Coding Technologies einen kompletten Streaming-Audio-Service anbieten. In Verbindung mit dem neuen Opticodec-PC-Codierer von Orban liefert aacPlus 5.1 Surround-Sound in DVD-Qualität bei 160 kbit/s, in CD-Qualität bei 48 kbit/s und in hervorragender Stereoqualität bei 32 kbit/s, besonders in Verbindung mit dem Optimod-PC 1100 Audioprozessor von Orban zur Verarbeitung von Streaming-Media in Stereo-Streams bei niedrigen Bit-Raten.

Das äußerst effiziente aacPlus-Format ist der neue „gemeinsame Nenner“ für Audiokompression in Unterhaltungselektronik, Mobilkommunikation, Internet und digitalem Rundfunk. Einer der ersten Internet-Radio-Anbieter, der sein Programm im aacPlus-Format anbietet, ist StreamGuys-Kunde SomaFM.

„Wir sind äußerst zufrieden mit der Audioqualität und mit der Reaktion unserer Zuhörer. Der Unterschied zwischen einem aacPlus-Stream mit 48 kbit/s und einem MP3-Stream mit 128 kbit/s ist kaum hörbar und wir sparen über 60 % der Kosten für die Bandbreite. Der neue Opticodec PC-Codierer von Orban läuft sehr stabil und funktioniert großartig mit der neuesten Winamp-Version. aacPlus ist definitiv die Technologie der Zukunft für Streaming-Audio“, erklärt Rusty Hodge, SomaFM.

Eine Auswahl von Streams im aacPlus-Format mit Stereo- und 5.1 Surround-Sound-Qualität steht bereits unter dem Link http://www.tuner2.com/ zur Verfügung.

Kontakt

Coding Technologies GmbH
Deutschherrnstraße 15-19
D-90429 Nürnberg
Gerald Moser
Marketing
PR Manager
Social Media