heise online erstmals mit Photokina-Special

Aktuelle Nachrichten zur Photokina 2004
(PresseBox) (Hannover, ) heise online begleitet das Treffen der Fotobranche auf der Photokina 2004 vom 28. September bis zum 3. Oktober mit einem eigenen Special zur Messe. Interessierte finden ab sofort unter www.heise.de/photokina [1] topaktuelle Berichte über Neuheiten und Highlights der Messe sowie über die großen Trends der Branche.

Zahlreiche Tipps für Messebesucher vervollständigen das Special. So können Photokina-Gäste schon jetzt ihren Messerundgang planen. heise online hat dafür alle wichtigen Informationen für die An- und Abreise, die Quartiersuche und den Messeaufenthalt zusammengestellt. Zusätzlich gibt es einen Überblick über zahlreiche Events der Veranstalter wie Kongresse, Symposien, Workshops und Preisverleihungen. Der Photokina-Survivalguide und ein Restaurant-Führer helfen Messebesuchern die Abende in Köln angenehm zu gestalten.

Der traditionelle Schwerpunkt der Photokina liegt auch in diesem Jahr auf Kameras. Hier ist die analoge Fotografie immer mehr auf dem Rückzug, sodass der Trend in Richtung Digitalkameras weiter anhält. Die Aussteller zeigen neben dem klassischen Zubehör für Fotografen Speichermedien, Akkus und Ladegeräte sowie mobile Bildspeicher für das digitale Fotografieren.

Ihren ersten Auftritt auf der Photokina haben einige IT- undTK-Anbieter, die Software für Bildbearbeitung, Foto-Handys oder Fotoversand über UMTS-Mobilfunknetze vorstellen. Großen Raum nehmen auch Präsentationen zu den Themen Mobile Imaging und Plasma-Displays ein. Hersteller von Druckern und Projektoren nutzen die Messe ebenfalls zur Präsentation von neuen Produkten.

Kontakt

Heise Medien Gruppe GmbH & Co KG
Karl-Wiechert-Allee 10
D-30625 Hannover
Erik von Hoerschelmann
Heise Medien Gruppe
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media