Fotodrucker mit digitaler Dunkelkammer - Der HP Photosmart 8450

(PresseBox) (Böblingen, ) Highend-Fotodrucker für Fortgeschrittene: Mit dem neuen HP Photosmart 8450 haben ambitionierte Hobbyfotografen und professionelle Fotografen das passende Arbeitsgerät für optimale Ausdrucke - auch ohne einen Zwischenschritt am Computer. Er bietet Qualität und Funktionalität auf höchstem Niveau. Hohe Wiedergabequalität gewährleistet der Photosmart Fotodrucker mit bis zu 72,9 Millionen direkt druckbaren Farben, alternativ steht eine Auflösung von bis zu 4.800 dpi zur Verfügung. Ein Foto im Format 10 x 15 Zentimeter ist innerhalb von 27 Sekunden gedruckt, 20 Text- oder Farbseiten innerhalb von einer Minute. Auf dem 6,4 Zentimeter großen LCD-Farbdisplay kann der Anwender die Bilder bequem auswählen, editieren, das Layout verändern und im gewünschten Format ausdrucken. Zu den Bildbearbeitungsmöglichkeiten für Fortgeschrittene gehört, neben der automatischen sRGB und Adobe RGB Farbkalibrierung, der manuelle Abgleich der ICC-Profile und damit eine bessere Kontrolle über den Farbworkflow. Für den Ausdruck hat der Anwender eine breite Auswahl an verwendbaren Medien. Neben den gängigen Formaten steht unter anderem das HP Premium Plus Fotopapier in der Panoramagröße von 10 x 30 Zentimeter zur Verfügung. Über fünf Speicherkarten-Steckplätze, USB- und PictBridge-Schnittstelle arbeitet der HP Photosmart 8450 mit allen handelsüblichen Digitalkameras sowie PictBridge-fähigen Geräten zusammen. Ein Bluetooth-Adapter ist optional erhältlich. Der Fotodrucker ist PC- und Mac-kompatibel und kann als Netzwerkdrucker eingesetzt werden. Er ist ab November im Fachhandel verfügbar und kostet 349 Euro (unverbindliche Preisempfehlung).


Die Dunkelkammer für den Schreibtisch

Der HP Photosmart 8450 bietet eine Vielzahl von Bearbeitungs- und Korrekturmöglichkeiten. Über das einfach zu bedienende Menü an der Vorderseite des Fotodruckers kann der Anwender nachträglich rote Augen retuschieren, die Helligkeit korrigieren oder einen von fünf neuen Farbeffekten hinzufügen und damit zum Beispiel metallische Highlights setzen oder Bilder bewusst überbelichten. Das jeweilige Resultat kann auf dem 6,4 Zentimeter großen Farbdisplay bequem kontrolliert werden. Die Bilder lassen sich zudem drehen, zoomen oder zuschneiden und als Index, Korrekturbogen oder im Passbildmodus ausdrucken. Videosequenzen können abgespielt und dabei einzelne Momente als Standbilder zum Druck ausgewählt werden. Der HP Photosmart 8450 arbeitet auch als "digitale Dunkelkammer": Sein Treiber erlaubt es, zusätzlich zur automatischen sRGB und Adobe RGB Farbkalibrierung, ICC-Profile abzugleichen. Dadurch können fortgeschrittene Digitalfotografen den Farbworkflow besser kontrollieren. Der Treiber unterstützt auch den optimierten 4.800 dpi Modus, der eine erweiterte Farbpalette für detailliertes Rendering und genauere Farbwiedergabe enthält. Für Standard-Anwendungen bietet die HP Image Zone Software ein komplettes Paket zur Bildbearbeitung und Archivierung. Damit lassen sich Fotos zum Beispiel für den Ausdruck auf Panoramapapier vorbereiten. Für doppelseitigen Druck ist eine optionale Duplexeinheit mit einer Papierkapazität von 100 Seiten erhältlich. Ebenfalls optional steht eine zweite Papierzuführung für 250 Seiten zur Verfügung.

Acht Tinten - 72 Millionen Möglichkeiten

Der von HP entwickelte 8-Farb-Tintendruck ermöglicht eine professionelle Wiedergabequalität der Fotos. Besonders deutlich wird dies bei Schwarzweiß-Bildern: Durch die Fotodruckpatrone, grau (Nr. 100), die jeweils eine hell- und mittelgraue sowie eine spezielle schwarze Fototinte enthält, entstehen Ausdrucke, die dank einer Auswahl von mehr als 4.000 Grautönen Laborqualität erreichen. Für Farbfotos, die auch professionellen Ansprüchen genügen - wie sie beispielsweise Galerien für ihre Exponate stellen - kombiniert die Technologie die graue Patrone mit fünf weiteren Farben (Cyan, Magenta, Gelb, helles Cyan und helles Magenta) aus der HP Dreikammer Farbdruckpatrone (Nr. 344) und der Fotodruckpatrone (Nr. 348). Daraus ergeben sich präzise Ausdrucke in naturgetreuen Farbnuancen. Möglich wird dies unter anderem durch die überarbeitete Architektur der Druckköpfe in den neuen HP Druckpatronen.

Der HP Photosmart 8450 - Einer für alle

Der HP Photosmart 8450 verfügt über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten. Zum Netzwerkdrucker macht ihn eine integrierte Ethernet-Karte und über einen Router kann das Gerät auch in ein WLAN integriert werden. Damit kann der Photosmart Fotodrucker von mehreren Arbeitsplätzen aus genutzt werden. Für die problemlose Verbindung zwischen Kamera und Drucker sorgen eine USB-Schnittstelle sowie ein PictBridge-Port an der Gehäusefront. Für direkten Fotodruck stehen fünf Speicherkarten-Steckplätze zur Verfügung. Mit dem optional erhältlichen Bluetooth-Adapter können zudem Fotos von Mobiltelefonen mit Kamera oder PDAs übertragen und ausgedruckt werden.

Gewährleistung

Für den HP Photosmart 8450 gilt eine Herstellergarantie von einem Jahr.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Annette Myska
HP Presseservice
Social Media