ComposerMAX produziert bis zu 400 CDs/DVDs in einem Rutsch

Neue CD/DVD-Produktionsstätte ComposerMAX von Primera für die Massenproduktion
(PresseBox) (Wiesbaden, ) Unter dem Namen ComposerMAX hat die Primera Technology Inc. ein neues System für die Produktion von CDs und DVDs in mittelgroßen Stückzahlen vorgestellt. Es füllt die Lücke zwischen Einzelbrennern und industriellen Großanlagen und genügt dabei den Anforderungen für den Dauereinsatz, heißt es in einer Pressemiteilung von Primera Technology Europa. Vier Brenner mit 52-facher Geschwindigkeit und integrierende Tintenstrahl- oder Thermotransferdrucker sorgen dafür, dass bis zu 100 Medien pro Stunde beschrieben sowie ganzflächig und in Farbe bedruckt werden, insgesamt bis zu 400 Medien ohne manuellen Eingriff. In einem Lebenszyklen-Test wurden 500.000 Medien im ComposerMAX ohne einen einzigen Fehlzugriff transportiert.

ComposerMAX archiviert oder verbreitet Fotos, Software, Videospiele, Musiktitel und Schulungsunterlagen in mittlerer bis hoher Auflage. Als typische Einsatzgebiete nennt Primera ebenfalls das Speichern von Konstruktionszeichnungen, Bauplänen, Telefonabrechnungen, Geschäftsberichten, Gehaltslisten, Laboruntersuchungsergebnissen und Röntgenbildern. So vielfältig wie die Anwendungsbereiche sind auch die Zielgruppen. Dazu zählen Softwarehersteller, Weiterbildungsträger und Verlage, aber auch Konstruktions- und Entwicklungsabteilungen in Industrieunternehmen sowie große Ingenieurbüros. Primera spricht zudem Multimedia-Professionals aus Musikbranche sowie Marketingagenturen an.

"Mit einer Kapazität von 400 Medien, die sich ohne manuellen Eingriff herstellen lassen, und seinen modernen Laufwerken ist der ComposerMAX einer der leistungsfähigsten Duplizierer, die derzeit erhältlich sind", erläutert Andreas Hoffmann, Managing Director von Primera Technology Europe. "Wird ein Job gestartet, läuft er vollautomatisch ab. Die eingebaute robuste Robotik, die für den kontinuierlichen Einsatz mit hohem Durchsatz entwickelt wurde, transportiert die Medien automatisch zu den bis zu vier integrierten Laufwerken." Nach dem Brennen werden die Medien zu den Druckern zur weiteren Verarbeitung transportiert, bevor sie in einem Medienbehälter abgelegt werden. Zum Drucken von Text, Grafiken und Fotos auf die CD- oder DVD-Oberfläche lässt sich der ComposerMAX mit Tintenstrahl- und Thermotransferdruckern kombinieren. Optional können sich die Anwender zwischen dem Signature IV CD Color Printer mit 1200 dpi und SignaturePro CD Color Printer mit 2400 dpi entscheiden. Für den schnellen Druck empfiehlt sich zudem der Inscripta Thermal CD Printer. Es können bis zu zwei dieser Geräte im ComposerMAX für maximalen Durchsatz eingesetzt werden.

Kontakt

Primera Europe GmbH
Mainzer Straße 131
D-65187 Wiesbaden
Monika Fricke
Pressereferentin
Telefon: 0611/927770
Social Media