Acxiom wählt JBoss für Grid-Computing-Unterstützung

Open Source Applikationsserver im Einsatz beim Technologie-Führer im Bereich Grid-Computing
(PresseBox) (Stuttgart, ) Acxiom Corporation hat den JBoss Applikationsserver in ihre Grid-Computing-Infrastruktur implementiert, wo er die interaktiven Echtzeit-Verarbeitungsmöglichkeiten für die Datenmanagement-Lösungen der Acxicom-Kunden unterstützt. Das gab JBoss, Inc., das Professional Open Source-Unternehmen, jetzt bekannt. Acxiom bietet Daten, Technologie, Dienstleistungen und Consulting im Bereich Grid-Computing an. Diese Dienste nutzen viele der weltweit größten und bekanntesten Unternehmen beim Aufbau und der Pflege ihrer Kundenbeziehungen. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Jahresumsatz von einer Milliarde US-Dollar.


Acxiom ist weltweit eines der ersten Unternehmen, die Grid-Computing dem allgemeinen Gebrauch zugänglich gemacht haben, und nutzt die Technologie als Grundpfeiler der eigenen Customer Information Infrastructure. Das Unternehmen startete den Betrieb seiner Grid-Technologie im Jahr 2001 und verbessert und erweitert das System seither kontinuierlich. Seine Leistung und Flexibilität bietet den Acxiom-Kunden einen schnelleren Zugriff auf ihre Kundeninformationen und damit die potenzielle Ausweitung ihrer Geschäfte sowie die Optimierung ihrer Marketing-Entscheidungen. Acxiom bedient Fortune 1.000-Unternehmen in den Branchen Finanzservices, Versicherungen, Informationsdienste, Direktmarketing, Verlagswesen, Handel und Telekommunikation.


„Acxiom setzt wo immer möglich Open Source-Technologie ein und hat intensiv mit JBoss gearbeitet, um die Funktionalität zu evaluieren und die Leistung zu testen", berichtet Ken Beasley, Technical Unit Leader bei Acxiom Corporation. „Wir haben uns schließlich aus verschiedenen Gründen für JBoss entschieden. Einer der wichtigsten Gründe ist, dass JBoss die notwendigen Eigenschaften und Funktionen inklusive Clustering bietet, die unsere Möglichkeiten für interaktives und verteiltes Computing in einem vernünftigen Preis-/Leistungsverhältnis unterstützen. Da JBoss ein Open Source-Produkt ist, bietet es uns zusätzlich ein großes Maß an Flexibilität, nachdem wir es innerhalb unserer Grid-basierten Infrastruktur in Betrieb genommen haben. Schließlich garantiert auch die Kompatibilität von JBoss zu den J2EE-Spezifikationen ein schnelles Portieren unserer vorhandenen Applikationen und die reibungslose Zusammenarbeit mit anderen Technologien."


„Acxiom ist typisch für die Unternehmen, die heute die JBoss-Technologie einführen", erklärt Bob Bickel, Vice President of Strategy and Development bei JBoss, Inc. „Es sind Unternehmen, die verschiedene Optionen intensiv prüfen und ihre Systeme kontinuierlich mit der Absicht verbessern, ihren eigenen Kunden herausragende Produkte und Services bieten zu können. Durch die Pionierarbeit, das Grid-Computing außerhalb von Laboratorien und akademischen Einrichtungen nutzbar zu machen, kann Acxiom ihren Kunden bessere, umfassendere Informationen zur Verfügung stellen, und das schneller als jedes andere Unternehmen in der Branche. Für JBoss ist die Wahl des JBoss Applikationsservers, die Acxiom für den Einsatz in seiner Grid-Computing-Umgebung getroffen hat, eine Auszeichnung.

Kontakt

JBoss Group (Europe)
Suite 211 3500 Piedmont Road, NE
USA-30305 Atlanta, GA
Web:
Detlev Henning
Marketing
Social Media