Entire Software AG und MaK DATA SYSTEM Kiel GmbH gehen Partnerschaft ein

(PresseBox) (Kiel/Ulm, ) Der Ulmer Controlling und Reportingspezialist Entire Software AG geht ab sofort eine strategische Partnerschaft mit der MaK DATA SYSTEM Kiel GmbH ein. Im Rahmen dieser OEM-Partnerschaft sind Anwender von Entire Lösungen erstmals durch das von MaK DATA exklusiv vertriebene Tool Attunity Connect in der Lage, via Standard-Datenbankabfragen auf nichtrelationale Datenquellen zuzugreifen.

Die Entire Software AG verfügt mit den Produkten ’ntire Financials, ’ntire Controlling und ’ntire Asset Management über ein umfangreiches Lösungs-Spektrum und gilt im Rechnungswesenbereich als sowohl technologisch als auch funktional deutschlandweit führend. Darüber hinaus kann das Unternehmen auch im Bereich Dienstleistungen, von strategischer Unternehmensberatung über Optimierung und Neuorganisation von Geschäftsprozessen bis hin zum Customer Service, weitreichende Kompetenzen vorweisen. In der MaK DATA SYSTEM Kiel GmbH hat die Entire Software AG einen erfahrenen Middleware Partner gefunden. Das Unternehmen ist Spezialist für Individualanwendungen und IT-Infrastrukturen. Neben einem breiten Dienstleistungs- und Produktangebot brillieren die Integrationswerkzeuge Attunity Connect und ApplinX zur kostengüns­tigen und zukunftsweisenden Integration heterogener Sys­temlandschaften.

Anwender profitieren dabei im Zuge der neuen Partnerschaft vor allem von Standard-Datenbankabfragen auf nichtrelationale Datenquellen. So können Auswertungen mittels Attunity Connect auf alle gängigen Datenquellen mit Reportingtools ausgeführt werden. Beispielsweise lassen sich so Abfragen aus der proprietären Datenbank Adabas einfach und in Echtzeit in Excel generieren. Die Abfragesprache entspricht dem verbreiteten SQL-ANSI92 Standard.

Bernd Krieger, Vorstand der Entire Software AG kommentiert die neue Partnerschaft so: „Mit der offiziellen Partnerschaft manifestiert sich die erfolgreiche Zusammenarbeit beider Häuser während der vergangenen Monate. Attunity Connect ist für uns das führende Middlewareprodukt.“

„Die Integration der Entire Lösungen mit Attunity Connect erlaubt dem Anwender die einfache und sichere Bereit- und Darstellung von geschäftskritischen Daten“, ergänzt Hans-Hermann Kresse, Geschäftsführer der MaK DATA SYSTEM Kiel GmbH.

Kontakt

Wilken GmbH
Hörvelsinger Weg 25-29
D-89081 Ulm
Social Media