EuraTel und Dutyfarm realisieren innovative interaktive TV-Mehrwertdienste Plattform

Aktiv fernsehen mit ACTIVI
WordSearch (PresseBox) (Leipzig, ) Der Magdeburger IT-Dienstleister Dutyfarm und der Leipziger Mehrwertdienste-Provider EuraTel haben gemeinsam den Grundstein für neue interaktive Mitmachfernseh-Formate realisiert. Der Clou hierbei ist, dass diese Formate über eine komplett automatisierte Programmablaufsteuerung vom TV-Sender ohne eigene Produktion ausgestrahlt werden können. Über eine verschlüsselte Verbindung hat der Programmverantwortliche mit Hilfe dem von der Dutyfarm entwickelten „ACTIVI TV-Plattform“ jederzeit die Möglichkeit, die Programminhalte und die Programmplanung anzupassen sowie die Interaktionserlöse in Echtzeit zu überwachen. Teil des von der Dutyfarm entwickelten Redaktions- und Managementsystem für TV-Sender ist die gemeinsam mit EuraTel realisierte Interaktions-Schnittstelle zu Mehrwertdienste-Plattformen.


Die Teilnahme der Zuschauer an den neuen Mitmachformaten erfolgt per Telefon über eine 0137-Rufnummer oder per Premium-SMS. Die Anrufe werden über die leistungsfähige Cross-media Mehrwertdienste-Plattform von EuraTel abgewickelt. Dabei wird über die Nachwahl zur 0137-Servicerufnummer unterschieden, um welche Sender und welche Spiele es sich handelt. So kann automatisch der Anruf dem jeweiligen Fernsehsender und dem laufenden Spieleformat zugeordnet werden. „Unsere Ansprüche an Technik und Organisation sind ausserordentlich hoch. Wir haben uns für die Zusammenarbeit mit EuraTel entschieden, da EuraTel neben der für TV-Formate notwendigen leistungsfähigen Mehrwertdienste-Plattform als einer der wenigen Anbieter insbesondere auch unsere hohen technischen Anforderungen im Bereich der Realtime-Datenübermittlung erfüllen konnte.“ so Daniel Schmitt, Geschäftsführer von Dutyfarm.


Mit den interaktiven Formaten bietet Dutyfarm insbesondere für Spartenkanäle und Regionalsender eine unterhaltsame Abwechslung und damit eine Aufwertung des ausgestrahlten Programms. „Durch die automatisierten Formate von Dutyfarm können auch kleinere Fernsehsender ohne größere Investitionen von den neuen Möglichkeiten der Zuschauerbeteiligung profitieren und damit Ihr ausgestrahltes Programm weiter beleben.“ kommentiert Andreas Nehring, Leiter Marketing & Vertrieb bei EuraTel. Zu den bereits gewonnenen Kunden zählen einige Lokalsender aber auch überregionale Sender wie VIC TV und Raze TV. "Die neu entwickelte ACTIVI TV-Plattform wurde termingerecht und ohne Probleme eingeführt. Unsere Zuschauer sind begeistert.", so Michael Oplesch, Geschäftsführer des digitalen Spartenkanals Raze TV. Erste Ergebnisse zeigen, dass diese neue Art der Fernsehunterhaltung von den Zuschauern durchaus angenommen wird.

Kontakt

EuraTel GmbH
Georgiring 1 - 3
D-04103 Leipzig

Bilder

Social Media