Mit FrontRange Contact Center die Kosten-Qualitäts-Schere schließen

(PresseBox) (Unterschleißheim, ) Egal ob Kleinunternehmung, Mittelständler oder Konzern: Unternehmen sind In, wenn sie Kunden bestmögliche Erreichbarkeit und maximalen Service bieten. Out sind Wartezeiten in der Schleife oder mehrfache Weiterleitung an verschiedene Agents, ehe eine Anfrage beantwortet wird. Call Center Managern, die schnellere Service-Zeiten bei minimierten Kosten und maximiertem Kundennutzen realisieren wollen, offeriert FrontRange Solutions, Spezialist für Vertriebs-, Marketing- und Service-Support-Software, deshalb ab sofort sein neu entwickeltes hochmodernes FrontRange Contact Center. Die innovative Lösung für Call Center zeichnet sich bei hoher Funktionalität durch niedrigste Einführungskosten, leichte Integrier- und Handhabbarkeit sowie schnellen ROI aus.

FrontRange Contact Center bietet hohe Leistungsfähigkeit zum Kampfpreis. Anwender können damit Abläufe beschleunigen, deren Qualität sichern und die Kundenzufriedenheit steigern: Beispielsweise lässt sich jede Interaktion personalisieren. Die Lösung stellt auch automatisch sicher, dass eingehende Anfragen vom richtigen Ansprechpartner bearbeitet werden. Das Routing der Anfragen erfolgt individualisiert nach ihrem Inhalt und der Qualifikation der HelpDesk-Mitarbeiter. Das optimiert den Workflow im Call Center, verkürzt die Antwortzeiten und beschleunigt die Problemlösung. Ergebnis: Gesteigerte Kundenzufriedenheit und verbesserte Kundenbindung.

FrontRange Contact Center basiert auf hochmodernen investitionssichere Internet-Standardtechnologien. Deshalb ist die Lösung schnell einführ- und einfach anpassbar. Sie lässt sich leicht in existierende Infrastrukturen integrieren. Mit VoIP und SIP (Session Initiated Protocol) werden sie zudem ausgenutzt. Das minimiert Einführungskosten, steigert Profitabilität und Service-Qualität und garantiert schnellstmöglichen ROI.

Kontakt

HEAT Software Deutschland GmbH
Ohmstraße 4
D-85716 Unterschleißheim
Social Media