Tarantella präsentiert Lösungen für Server-Based Computing auf der Systems 2004

Besuchen Sie Tarantella an den Ständen von eSeSix und Morse
(PresseBox) (München, ) Die SYSTEMS hat auch in diesem Jahr einen festen Platz in Tarantellas Event-Kalender. Mehrere Produkt-Highlights bestimmen in der Zeit vom 18.-22.10. die Gesprächsthemen rund um das Konzept des Serverbased Computing. Der Experte für sichere Zugriffslösungen stellt gemeinsam mit Partnern die neuesten Versionen der Secure Global Desktop-Produktfamilie vor.

Durch die steigende Nachfrage nach Linux im Unternehmen, benötigen Kunden sichere, skalierbare Lösungen, mit denen sie kosteneffizient Applikationen auf Linux-Desktops bereitstellen können. Am Beispiel der Secure Global Desktop Enterprise Edition (EE) zeigt Tarantella interessierten Besuchern, wie man sicheren Zugriff auf Unternehmensanwendungen in heterogenen Netzwerken erlangt. EE ist die einzige integrierte Application Management und Access-Lösung, die den Zugriff auf eine noch nie dagewesene Anzahl serverbasierter Anwendungen von Linux zu Microsoft Windows, UNIX, IBM 32xx und AS/400 Systeme ermöglicht und außerdem ein umfangreiches Array von Client-Plattformen wie SUSE Enterprise 9, Red Hat Advanced Server 3, Fedora Core 2 sowie Solaris 10 von Sun unterstützt. Tarantella präsentiert die neueste Version der Secure Global Desktop Enterprise Edition am Stand von Morse in Halle B3 – Stand 340.

Mit der Secure Global Desktop Terminal Services Edition (TSE) spricht Tarantella Unternehmen an, die sicheren Zugriff auf Unternehmens-Applikationen in Windows 2000 Server und Windows Server 2003-Umgebungen benötigen. TSE bietet zahlreiche Erweiterungen zu Microsofts Windows Terminal Services sowie eine noch größere Sicherheit für Internet-basierenden Application Access und Load Balancing, um eine Vielzahl von Nutzern und Servern einfach zu handhaben, und Policy-basierte Anwendungsverwaltung, um Nutzern adäquaten Zugang zu ermöglichen. Aufgrund TSE’s nativer Unterstützung für das RDP-Protokoll können Kunden außerdem den Wert ihrer Investitionen in ihre Microsoft IT-Infrastruktur erhalten und erweitern. Tarantella präsentiert die neueste Version der Secure Global Desktop Terminal Services Edition am Partnerstand von eSeSix in Halle B2 – Stand 705.

In beiden Lösungen der Secure Global Desktop-Produktfamilie spiegelt sich Tarantellas umfangreiche Erfahrung bei der Entwicklung einer neuen Qualität von Seure Remote Access Software-Lösungen wieder. Beide Produkte sind leistungsfähig und einfach zu handhaben und beschleunigen den Informationsfluss in Echtzeit in unternehmensübergreifenden Prozessen.

Unternehmensvertreter stehen an beiden Partnerständen für Gespräche bereit. Bitte geben Sie uns einfach per E-Mail: tarantella@globalcom-services.com, Telefon: 089/360 363-3 oder Fax: -55 Bescheid, damit wir Ihren Wunschtermin berücksichtigen und den geeigneten Gesprächspartner für Sie freihalten können.

Kontakt

Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland
Zimmersmühlenweg 68
D-61440 Oberursel
Telefon: 0228 298 505
Rainer Giesselmann
Social Media