Dirk Hauke übernimmt Vorsitz der Geschäftsführung der Actebis Holding GmbH in Soest

(PresseBox) (Soest, ) Ab Januar 2005 übernimmt Dirk Hauke (39) als CEO den derzeit vakanten Vorsitz der Geschäftsführung der Actebis Holding GmbH. Actebis, ein Tochterunternehmen der Otto Group, ist der drittgrößte Distributor Europas für Produkte der Informationstechnologie und Telekommunikation. Dirk Hauke wird für die Strategie und das Wachstum der Actebis Gruppe in Europa verantwortlich sein. Er berichtet direkt an den Vorstand der Otto Group.

Der Diplom-Kaufmann Hauke begann seine Karriere als Unternehmensberater und arbeitete bei Kienbaum & Partner, bevor er 1999 zur Otto Freizeit und Touristik GmbH (OFT), Hamburg, ging.

Dirk Hauke wechselt zum Jahresende von OFT und von Travelocity Europe, München, einem ehemaligen Joint Venture von OFT und dem US-Konzern Travelocity, zur Actebis-Gruppe. Als CEO von Travelocity und Mit-Geschäftsführer der OFT hat Hauke in den letzten Jahren das Reisegeschäft der Otto Group maßgeblich gestaltet und weiterentwickelt.

Kontakt

ALSO Deutschland GmbH
Lange Wende 43
D-59494 Soest
Andrea Câmen
ACTEBIS Peacock GmbH & Co. KG
Director Corporate Communication
Social Media