Allasso mit zahlreichen Produkt-Neuheiten auf der SYSTEMS

„FCS Allasso“ verlost VIP-Karte für Champions-League-Spiel in Madrid
(PresseBox) (München, ) IT-Security Spezialist Allasso wird auch in diesem Jahr auf der SYSTEMS eine Vielzahl von Produktneuheiten aus dem Bereich IT-Security präsentieren. Auf dem Allasso-Stand 511 in Halle B2 zeigt der Value Add Distributor zusammen mit seinen Unterausstellern Check Point, Nokia, Juniper, Activ Card und Finjan ein umfassendes Portfolio von neuen IT-Sicherheitslösungen.

Als besonderes Highlight stellt Allasso als einziger SYSTEMS-Aussteller die neue Appliance-basierte Lösung aus dem Hause Finjan erstmalig in ganz Europa vor. Mit der Vital Security 1Box bietet Finjan erstmals eine Sicherheitslösung als Appliance an, hier bestehend aus drei verschiedenen Geräten. Die erste Lösung (Internet 1Box) umfasst URL-Blocking, AntiVirus- und Spam-Filterung. Die zweite Box (SSL 1Box) entschlüsselt verschlüsselten SSL-HTTP Verkehr und verbessert die SSL-Zertifikation, um auch hier keine Sicherheitslücken entstehen zu lassen. Die dritte Appliance (Documents 1Box) dient zum Schutz von Dokumenten vor unautorisiertem Zugriff und verhindert deren unerlaubte Bearbeitung und Weiterleitung an Dritte. Mit dieser Kombination von Sicherheitsprodukten in der Vital Security 1Box entspricht Allasso vor allem den Bedürfnissen von kleinen und mittelständischen Unternehmen.

Ebenfalls neu ist die auf dem Allasso-Stand gezeigte SSL-VPN Appliance Netscreen RA-500 von Juniper. Diese leicht konfigurierbare Appliance ermöglicht eine sichere IT-Anbindung von Home-Offices und Außendienst-Mitarbeitern. Dank einfacher Nutzung der SSL-Funktionalität des Webbrowsers ist auch bei der Netscreen-Lösung keine zusätzliche Client-Installation mehr erforderlich.

Als weitere Neuheit stellt Allasso erstmals und ebenfalls exklusiv die neue Produktlinie BlueSecure vor, ein Intrusion Prevention System für WLANs. Mit dieser Produktneuheit des Herstellers Bluesocket werden WLAN-Attacken und Verstöße gegen die Sicherheitsrichtlinien automatisch sichtbar. BlueSecure ist eine ideale Ergänzung zu den Wireless Gateways von Bluesocket. Diese bieten Authentifizierung von Nutzern, rollenbasierte Zugangskontrolle zu Ressourcen, eine starke Verschlüsselung, komfortables und wirksames Management der WLAN-Infrastruktur sowie das Management von Bandbreiten und Servicequalitäten (QoS).

Schließlich wird bei Allasso auch die neue Proxy AV von Bluecoat vorgeführt. Das Gerät prüft pro Sekunde ein Datenvolumen von bis zu 249 MBit auf gefährliche Computerviren. Die durchschnittliche Latenzzeit beträgt dabei im Schnitt vier Millisekunden. Solche Werte sind ein enormer Fortschritt gegenüber den üblichen Web-Antivirenlösungen am Gateway, die nur geringen Datendurchsatz leisten und dem Nutzer deshalb hohe Wartezeiten abfordern. Proxy AV hingegen bietet Unternehmen umfassenden Virenschutz für HTTP- und FTP-Datenverkehr in Echtzeit.


Der Fußball-Messestand mit Verlosung und Standparty:

Allasso stellt seinen diesjährigen SYSTEMS-Auftritt unter das Motto „Fußball“. Das Unternehmen (besser die Mannschaft) tritt dabei als „FCS Allasso“ (FCS steht für First Class Security) gegen eine Auswahl an Viren, Würmern, Dialern und Trojanern an.

Entsprechend diesem Mottos gibt es eine spezielle Fußball-Promotion: Als Hauptgewinn winkt ein VIP-Ticket für das Champions-League-Spiel von Bayer Leverkusen bei Real Madrid am 23. November 2004 inklusive Flug und Übernachtung.

Um an der Verlosung teilzunehmen, genügt ein Besuch bei der Promotion-Fußball-Hostess auf dem Allasso Stand (Halle B2, Stand 511); die Gewinner werden auf der Allasso-Partner-Standparty am 21. Oktober gekürt.

Kontakt

Allasso/InTechnology
Orleansstraße 2
D-81669 München
Christoph Schwartz
PR-Agentur
Social Media