Auskunft über Kreditwürdigkeit wird erleichtert

Kreditwürdigkeit im Internet online prüfen
(PresseBox) (Köln, ) Das Unternehmen PNO will Händlern und sogar Privatpersonen die Auskunft über die Kreditwürdigkeit ihrer Kunden erleichtern. Ab sofort können Verbraucherdaten sicher im Internet über www.bonitaetfinder.de abgerufen werden, kündigte PNO-Chef Gerhard Sauer in Köln an. Bisher bei Mitbewerbern teure schriftlich oder telefonisch abgefragte Verbraucherdaten können ab jetzt sofort online für nur 4,70 Euro abgerufen werden. Im Internet soll diese Gebühr für einen längeren Zeitraum gelten. Derzeit führt PNO Gespräche mit verschiedenen ausländischen Wirtschaftsinformationsunternehmen, um dort nach deutschem Schema Onlineservices zu eröffnen. Neben der klassischen Bonitätsauskunft wird den über bonitaetfinder.de abgefragten Personen und Unternehmen ein Scorewert (Schulnoten von 1 bis 6) zugewiesen. Vertragspartner sind Geschäftsleute und Shopbetreiber, die beim Abschluss von Kaufverträgen ein kreditorisches Risiko eingehen und Auskunft über die Bonität ihrer Kunden wünschen. Mit dem innovativen Internetangebot sollen Bonitätsabfragen transparenter, schneller und einfacher zu vollziehen sein. Der Datenbestand umfasst aktuelle deutschlandweite Daten über 26 Millionen Privatpersonen sowie 3,5 Millionen Unternehmen. "Die Anzahl der in Deutschland abgegebenen Eidesstattlichen Versicherungen belief sich im Juli 2004 auf 1,042 Millionen", betont Gerhard Sauer. PNO will den Service kontinuierlich ausbauen und im Internet fest etablieren. So ist schon in der Anfangsphase eine langfristige Bönitätsüberwachung für Mitglieder möglich.
Social Media