Applix TM1 für 30 Tage zum Test

Damit sich Unternehmen von der Leistungsstärke der multidimensionalen Datenbank TM1 überzeugen können, bietet Applix sie für 30 Tage inklusive Consulting kostenfrei zum Test an
(PresseBox) (München, ) Applix, Inc. (Nasdaq: APLX), ein führender Anbieter von E-Business-Softwarelösungen in den Bereichen Business Intelligence (BI) und Business Performance Management (BPM), hat ein neues Programm initiiert. Controller und Verantwortliche für die Planung, Budgetierung und Analyse können sich von der Leistungsstärke des OLAP-Tools TM1 überzeugen, indem sie es für 30 Tage im Unternehmen testen. Das weltweit gültige kostenfreie Programm beinhaltet zudem ein halbtägiges Consulting durch einen Experten von Applix oder einem Solution Partner von Applix. An dem Programm Interessierte können sich unter http://www.applix.com/... anmelden.


„Wegen der engen Integration in Excel und schnellen Antworten in Echtzeit arbeiten Unternehmen gerne mit TM1. Weitere Gründe sind die hohe Anpassungsfähigkeit an unterschiedliche Finanz- und Unternehmensmodelle und der geringe Arbeitsaufwand bei der Implementierung und Pflege“, argumentiert Michael Morrison, Vice President, Worldwide Field Operations, Applix. „Unserer Erfahrung nach möchten diejenigen, die TM1 bereits eingesetzt haben, die Software nicht mehr missen.


Mit dem Programm reagiert Applix auf die steigende Zahl von Anfragen potentieller und bestehender Kunden, die sich vor dem entgültigen Einsatz komplexer Software-Produkte von ihrem Nutzen überzeugen möchten. „Wir bieten Managern und Executives TM1 zum Test an, damit sie die Flexibilität, Leistungsstärke und Aussagekraft des Analyse-Tools für ihre Planung, Budgetierung, für das Forecasting sowie das Performance-Monitoring kennen lernen können“, erklärt Morrison.


Auch Lufthansa Cargo hat Applix TM1 vor dem Kauf umfassend getestet. Das Unternehmen hatte sich insbesondere vor dem Hintergrund umfassender Restrukturierungsmaßnahmen in den Fachbereichen sowie zur Optimierung von Planungs- und Budgetierungsprozessen für den Einsatz einer BI-Lösung entschieden. "Wir haben drei OLAP-Tools getestet und aufgrund der Testergebnisse Applix TM1 ausgewählt. Ausschlaggebend waren die Geschwindigkeit und die Flexibilität der Software sowie deren Webfähigkeit", erklärt Mathias Goos, Referent im Bereich Application Services bei der Lufthansa Cargo. "Applix erschien uns als der einzige OLAP-Anbieter, der bei der Kalkulation großer Datenmengen eine herausragende Performance erzielt."



Verbesserte Spreadsheet-basierte Planung

Spreadsheets sind in den meisten Unternehmen die Basis für die Planung und die Analyse. In ihrer Funktionalität sind sie jedoch eingeschränkt. Dies betrifft die Möglichkeiten, Spreadsheets zu verlinken, gemeinschaftlich an ihnen zu arbeiten, sie in Echtzeit zu aktualisieren oder sie mit read/write-Funktionalitäten für mehrer Mitarbeiter auszustatten. Durch die enge Integration in Excel verfügt TM1 über ein Excel Frontend und die Analysefähigkeit eines OLAP-Tools.



Über Applix TM1

Applix TM1 ist eine bewährte, multidimensionale Plattform für die schnelle Entwicklung und Umsetzung der Unternehmensplanung sowie von Budgets und Forecasts. Zudem unterstützt die Plattform die umfassende Analyse von Finanz-, Transaktions- und operativen Daten sowie von Informationen aus weiteren Unternehmensbereichen. In dem dritten OLAP Survey des unabhängigen Analysten Nigel Pendse hat TM1 beste Noten in den Kategorien „Zielerreichung“ und „Performance“ erhalten (www.survey.com/olap).

Weiterhin entwickelte Applix die Module TM1 Planning Manager und TM1 Web. Das Planungsmodul unterstützt und automatisiert unternehmensweite Planungsprozesse auf Basis von Microsoft Excel und TM1. Applix TM1 Web ermöglicht dem Anwender, schnell und einfach web-basierte Worksheets oder "Websheets" in Echtzeit direkt mit Microsoft Excel zu generieren und im Web zu publizieren. Die so veröffentlichten Websheets können im Inter- und Intranet von allen Mitarbeitern für Analyse- und Planungszwecke genutzt werden.

Kontakt

Applix GmbH
Boschetsrieder Str. 67
D-81379 München
Angelika Güc
Social Media