CyberLinks PowerCinema in neuer OEM-Version

Analoges und digitales Fernsehen unterstützt
(PresseBox) (Taipeh, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Hersteller integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause", präsentiert die neue OEM-Version seiner Software-Suite PowerCinema. Diese Version unterstützt das so genannte digitale terrestrische Fernsehen (DVB-T/Digital Video Broadcasting Terrestrial) ebenso wie Hybrid-TV-Karten, die digitales und analoges Fernsehen in einem ermöglichen. Die Software ist nun im europäischen Markt als OEM-Produkt bei führenden PC-Herstellern integriert.


CyberLink ist damit der erste Hersteller, der diese Kompatibilität bietet und somit den Anwendern ermöglicht, sowohl analoges als auch digitales Fernsehen von einem einzigen PC zu empfangen. Das digitale TV-Modul von PowerCinema unterstützt digitales Fernsehen im DVB-T-Format und ist mit allen gängigen analogen TV-Funktionen kompatibel, wie zum Beispiel der Time Shifting-Funktion.


Aufgrund der momentanen Entwicklung vom analogen zu digitalen Fernsehen kommt PowerCinema zum richtigen Zeitpunkt auf den Markt: Es ermöglicht das Umschalten von analog zu digital und umgekehrt, so dass Anwender von der besseren Qualität des digitalen Fernsehens profitieren und gleichzeitig im Internet surfen und analoge TV-Sendungen ansehen können.


"Fernsehen ist ein wesentlicher Teil des digitalen Home Entertainments", erklärt Alice H. Chang, CEO bei CyberLink Corp. "Mit DVB-T- sowie digitaler und analoger TV-Tunerkarten-Unterstützung stellt PowerCinema die allein führende Lösung in diesem Bereich dar."

Kontakt

Cyberlink Europe B.V.
Tyrellsestraat 2
NL-6291 AL Vaals
Regina Glaser
Social Media