Z1 SecureMail Gateway schützt E-Mail gegen Phishing, SPAM und Spionage

Zertificon präsentiert Lösungen für fimenweite E-Mail-Sicherheit erstmalig auf der LinuxWorld
(PresseBox) (Berlin, ) Erstmals wird Zertificon Solutions mit einer eigenen Präsenz an
einer Messe teilnehmen. Zusammen mit dem Vertriebspartner indis
Kommunikationssysteme aus Mainz wird der Stand F19 auf der
LinuxWorld unter dem Motto „Z1 SecureMail Gateway, die virtuelle
Poststelle schützt den E-Mail-Verkehr Ihrer Organisation auf
Linux + Solaris“ stehen.
„Unter unseren Referenzenkunden haben wir schon mehrere führende
Sparkassen und Banken. Da wir ein großes Potential in diesem
Segment sehen, kommt uns diese Messe zeitgleich zu EBIF sehr
gelegen. Auf der Messe am Bankenstandort Frankfurt können wir
dadurch viele Gespräche bündeln. Indis ist unser bevorzugter
Vertriebspartner in der Region, aber auch anderere
Vertriebspartner werden von den Neukontakten, die in
Frankfurt entstehen, profitieren.“ erläutert Herbert Nebel,
der Geschäftsführer der Zertificon Solutions, die Ziele der
Messepräsenz.
„Den IT-Entscheidern und Linux-Spezialisten in Unternehmen
wollen wir den Namen Zertificon als Anbieter der führenden
Gateway-Lösung nahe bringen. Da wir Lösungen für die
aktuellen Sicherheits-Themen Anti-Phishing, Anti-SPAM und
Zertifikatsmanagement bieten, richten wir uns auf ein starkes
Interesse ein.“ so Michael Zeyen, verantwortlich für die
Öffentlichkeitsarbeit.
Die LinuxWorld Messe & Konferenz findet auf dem Messegelände
in Frankfurt am Main vom 26. – 28. 10. 2004 in der Halle 4
statt. Infos zur Messe finden Sie unter www.linuxworldexpo.de.

Anmeldungen sind noch über Zertificon Solutions
www.zertificon.de und indis Kommunikationssysteme
www.indis.de möglich.

Kontakt

Zertificon Solutions GmbH
Alt-Moabit 91d
D-10559 Berlin
Michael Zeyen
Referent Öffentlichkeitsarbeit
Social Media