EASY SOFTWARE kündigt Unterstützung der neuen IBM TotalStorage DR550 for Data Retention an

(PresseBox) (Mülheim an der Ruhr, ) Der neue Archivierungs- und Dokumentenserver EASY ENTERPRISE.x der EASY SOFTWARE AG unterstützt ab sofort auch die IBM® TotalStorage DR550. Durch die Verbindung der beiden hochleistungsfähigen Systeme entsteht eine zukunftsweisende Enterprise Content Management-Lösung, die dem Anwender ermöglicht, langfristig aufbewahrungspflichtige Datenmengen unter Einhaltung aller gesetzlichen Vorgaben sicher zu verwalten.

EASY ENTERPRISE.x lässt sich direkt in den Tivoli Storage Manager for Data Retention von IBM integrieren, der zur Verwaltung und Implementierung von Richtlinien für die Aufbewahrung von Daten bei der IBM TotalStorage DR550 eingesetzt wird. Die IBM TotalStorage DR550 repräsentiert die neu entwickelte IBM-Generation von Datenaufbewahrungstools, die sich durch eine zentrale Steuerung von Daten auszeichnet, die einer zeitlich begrenzten Aufbewahrungsfrist unterliegen oder unbegrenzt vorgehalten werden sollen. Sie verbindet IBM POWER5™-Mikroprozessoren, die für gesteigerte Leistung und Geschwindigkeit bei der Datenablage konzipiert sind. Darüber hinaus bietet die eingesetzte WORM (Write Once Read Many)-Medientechnologie mehr Leistung, eine leichte Bedienung sowie neue, kostengünstigere Konfigurationsmöglichkeiten.
Mit Hilfe der physikalischen Medienablage Serial ATA (SATA) ist die IBM TotalStorage DR550 das ideale Werkzeug für Kunden, die eine Nearline-Storage-Anwendung für flexiblere Datenspeicherung zu einem Einstiegspreis suchen und dabei nicht auf die verlässliche Sicherheit und Funktionalität eines Großrechners verzichten wollen. Zusätzlich bietet die IBM TotalStorage DR550 autonome Leistungsmerkmale wie zum Beispiel Call-Home-Potentiale an, die es dem System ermöglichen, den IT-Mitarbeitern bei Problemfällen Alarmmeldungen zu senden.
EASY ENTERPRISE.x ist die ideale Ergänzung der IBM DR550 und ermöglicht den Unternehmen, Datenbestände für Kunden aus verschiedenen Branchen langfristig zu verwalten. Die neu entwickelte Software-Generation des EASY ARCHIV-/ECM-Servers zeichnet sich neben unbegrenzter Skalierbarkeit, Hochverfügbarkeit und effizienter Lastverteilung vor allem durch eine plattformübergreifende Architektur aus und unterstützt neben Windows beispielsweise auch Linux, AIX und diverse UNIX-Varianten.

Durch seine Konzeption als einheitliches Multiplattform-Framework für Archivierung, Dokumentenmanagement und Capturing ist EASY ENTERPRISE.x für die Verarbeitung von sehr großen Dokumentenaufkommen ausgelegt. Gleichzeitig stellt die Produktneuheit das optimale Archivierungsbackend für die Lösungsentwicklung mit leistungsstarken Konfigurations- und Entwicklungsschnittstellen dar – bei einfacher Administration und höchster Ausfallsicherheit.

»Die Verbindung von EASY ENTERPRISE.x mit der IBM TotalStorage DR550 ist ein zukunftssicheres Dokumentenmanagement-System für Unternehmen mit sehr hohen Datenaufkommen«, erklärt Holger Jischke, Leiter Business Development bei EASY SOFTWARE AG. »Diese Lösung richtet sich aber zugleich auch an EASY-Kunden, die auf EASY ENTERPRISE.x wechseln wollen, um für alle kommenden Anforderungen gerüstet zu sein.«

»Das gesetzliche, politische und wirtschaftliche Klima fördert den Anstieg an aufbewahrungspflichtigen Daten. Während die Unternehmen den bestehenden Vorgaben entsprechen, kommen neue gesetzliche Verfügungen hinzu. Folglich stehen die Unternehmen bezüglich der effizienten Verwaltung ihrer aufbewahrungspflichtigen Daten vor immer neuen Anforderungen«, erläutert Alan Stuart, Chefstratege und Business Line Executive bei IBM Data Retention Solutions. »Die IBM TotalStorage DR550 ist so konzipiert, dass sie den Unternehmen bei der Bewältigung dieser Aufgaben behilflich ist. Die Verbindung von EASY ENTERPRISE.x mit der DR550 unterstützt den Kunden bei einer rentableren Bewältigung der umfangreichen Aufgaben und gewährleistet zusätzlich die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben.«

So gibt die IBM TotalStorage DR550 zum Beispiel die Vorgehensweise bei aufbewahrungspflichtigen Daten automatisch vor und stellt die Verfügbarkeit der Daten und Anwendungen auch im Falle eines Ausfalls der Hardware, der Software oder des Netzwerkes sicher. Damit bilden IBM TotalStorage DR550 und EASY ENTERPRISE.x eine Lösung, die den Wert von Informationen effektiv nutzbar macht und die Kosten der Datenverwaltung und –ablage deutlich reduziert.

Kontakt

EASY SOFTWARE AG
Am Hauptbahnhof 4
D-45468 Mülheim
Holger Jischke
Manager Business Development
Social Media