TeleForm Version 9.0 ist da!

(PresseBox) (Lüneburg, ) Nach zweieinhalb Jahren erscheint jetzt eine neue Produktversion der Formularlesesoftware TeleForm - erstmals unter der Dachmarke Verity. Das neue Produktrelease überrascht mit einer ganzen Reihe von interessanten Erweiterungen, Aktualisierungen und auch Architekturveränderungen. TeleForm ist eine ausgereifte Erfassungslösung, die in über 6.000 Firmen weltweit im Einsatz ist. Millionen Seiten an Posteingang und Formularen werden täglich mit TeleForm erfasst – das erspart den Unternehmen Zeit und Kosten für die manuelle Erfassung.
Mit dem Release der Version 9 wird TeleForm flexibler und skalierbarer, mit den erweiterten Funktionen kommt TeleForm Kundenbedürfnissen entgegen. Die wichtigsten Neuerungen sind die Unterstützung von Microsoft Visual Basic for Applications, die Umstellung auf Microsoft SQL Server, weitere Sicherheitsfeatures und Verbesserungen in der Erkennungsleistung.
Das neue TeleForm ist in drei Produktvarianten erhältlich: TeleForm Desktop, TeleForm for Workgroup und TeleForm Enterprise. So ist sichergestellt, dass die Lösung den aktuellen Kundenanforderungen bestmöglich entspricht; spätere Erweiterungen sind immer möglich.

Unterstützung von Microsoft „Visual Basic for Applications“
Mit Microsoft VBA unterstützt TeleForm jetzt den Industriestandard in Sachen Scriptsprache. Die Anwendungslogik von TeleForm kann so einfacher eigenen Bedürfnissen angepasst werden. Mit dem integrierten VBA-Editor und Debugger sowie der Unterstützung von ActiveX-Modulen z.B. zur Anbindung von Report-Generatoren stehen viele neue Möglichkeiten offen. Die bislang benutzte BasicScript-Sprache bleibt parallel erhalten und kann für bestehende Anwendungen weiter genutzt werden.

Microsoft SQL Server 2000
Mit der Version 9.0 wird der Datenbank-Kern von TeleForm von der bTrieve/Pervasive SQL-Datenbanktechnologie auf die moderne Microsoft SQL Server-Technologie umgestellt. Das bringt Sicherheit, Geschwindigkeit und zusätzliche Flexibilität – z.B. bei der Datensicherung.

Verbesserte Erkennungsleistung – weniger Korrekturaufwand
Im Kern der TeleForm-Lösung arbeitet die preisgekrönte RecoFlex-Engine. Sie nutzt mehrere Erkennungsmechanismen nach einem ausgeklügelten Bewertungs- und Gewichtungsverfahren, das auch lexikalische Prüfungen und dynamische Bildvorverarbeitung enthält. Die Version 9 von TeleForm enthält die neuesten am Markt verfügbaren Erkennungsengines für OCR (Maschinenschrift), ICR (Handschrift), OMR (Ankreuzfelder) sowie Barcodes. Auch die Bildvorverarbeitungstechniken sind noch ausgefeilter. Das Ergebnis: Bessere Erkennung – weniger Korrekturarbeit. Das spart Zeit, Nerven und Geld.
Stark erweiterte Sicherheitsfunktionen erlauben es, sensitive Dokumentenstapel ganz einfach mit Benutzerzugriffsrechten zu versehen. Außerdem kann TeleForm PDF-Dokumente jetzt passwortgeschützt exportieren. Im TeleForm Verifier gibt es neue Point&Click-OCR-Funktionen für das interaktive Ausschneiden und OCR-Lesen von Textbereichen. Dadurch ist das gezielte Erfassen von Texten und Ziffern direkt am Bildschirm noch schneller und sicherer. Manuelles Erfassen in SKFI-Felder gehört damit der Vergangenheit an.

Mehr Möglichkeiten mit XML-Export
Formulare können aus TeleForm auch als XML-Datei exportiert werden. Die XML-Datei enthält alle notwendigen Angaben, um eine Formulardefinition auszulesen und in anderen Anwendungen weiterzuverarbeiten. Ein Einsatzbeispiel für die XML-Exportschnittstelle ist ein übersichtlicher HMTL-Report, der alle Formularelemente, Feldreihenfolgen, Feldeigenschaften und Positionen wiedergibt.
Weitere Neuigkeiten sind LDAP Support mit Single-Sign-On sowie einer Reihe neuer Gestaltungsfunktionen beim Formulardesign.

Wenn Sie mehr über das neue TeleForm erfahren möchten, melden Sie sich doch einfach zu einer Web-Präsentation an oder rufen Sie uns an 04131 73600!

Kontakt

Electric Paper Evaluationssysteme GmbH
Konrad-Zuse-Allee 13
D-21337 Lüneburg
Dorothee Schneider
Presse/Öffentlichkeit
Social Media