Netgear und Flarion liefern Flash-OFDM-Produkte für mobile Breitbandverbindungen

Kabelloses Breitband für zu Hause und unterwegs
(PresseBox) (München, ) Netgear, Spezialist für Netzwerklösungen, und Flarion Technologies, Entwickler der Flash-Orthogonal Frequency Division Multiplexing (OFDM)-Technologie, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Gemeinsam werden die beiden Firmen Geräte entwickeln, die gleichermaßen Wi-Fi- und Flash-OFDM-Funktionalitäten unterstützen. Die ersten Produkte aus dieser Kooperation werden bereits gegen Ende dieses Quartals erwartet und Mobilfunkanbietern für Evaluations- und Testläufe zur Verfügung stehen.

Mit Hilfe von Flarions Flash-OFDM-Technologie können Mobilfunkanbieter Ihre Kunden weltweit von überall nahtlos und sicher in das Firmen- oder Heimnetzwerk einbinden. Die Abonnenten der Services erhalten somit mobile Breitband-Verbindungen bei gleichzeitiger Standortunabhängigkeit.

Flash-OFDM nutzt dasselbe Modulationsverfahren, das auch bei WLAN-Verbindungen entsprechend den Standards 802.11a und b/g verwendet wird. Die Geräte, die Flarion und Netgear derzeit entwickeln, werden beide Verfahren unterstützen. Der Anwender wird dann beispielsweise im Funkbereich eines Hotspots das Internet über Wi-Fi nutzen können. Sobald er sich aus der Reichweite des Hotspots entfernt, wird das Gerät nahtlos, ohne dass er es bemerkt – in das OFDM-Band wechseln und die Verbindung dabei ohne Unterbrechung aufrecht halten.

„Flarions mobiles Breitband-Netzwerk für Mobilfunkanbieter und Netgears Netzwerklösungen für Heim- und Unternehmensnetzwerke schaffen eine einzigartige Konnektivitätslösung für Breitband-Kunden“, so Marco Peters, Managing Director Central und Eastern Europe. „Ob nun zu Hause, in der Arbeit oder unterwegs – die Kunden können sich mittels Flash-OFDM nahtlos in das Wide Area Netzwerk (WAN) der Mobilfunkanbieter einwählen und eine Breitband-Verbindung aufbauen.“

Flash-OFDM bietet Download-Raten von bis zu 3,2 MBit/s, typischerweise zwischen 1 und 1,5 MBit/s. Uploads werden in der Spitze mit bis zu 900 kBit/s und im Durchschnitt mit 300-500 kBit/s möglich. Diese Datendurchsätze werden bis zu Geschwindigkeiten von 250 km/h aufrecht gehalten.

Kontakt

NETGEAR Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Karsten Kunert
Marketing
PR Manager CEE/Marketing Manager CE
Social Media