Arcor: Sprach- und DSL-Flatrate samt Anschluss für 59,85 Euro

(PresseBox) (Göttingen, ) Arcor startet zum 1. November als erster überregionaler Netzbetreiber in Deutschland mit einem Pauschaltarif für bundesweite Festnetztelefonate. Für 19,95 Euro pro Monat kann man dann beliebig lange und viele Telefonate zu anderen Festnetzanschlüssen in Deutschland führen. Der Pauschaltarif ist dabei an einen ISDN-Anschluss der Eschborner Gesellschaft gebunden, für den nochmals mindestens 19,95 Euro pro Monat berechnet werden. Will man den Anschluss zudem auch als Breitbandinternetzugang über DSL nutzen, berechnet Arcor zusätzlich 10 Euro. Einen kompletten Pauschaltarif aus Telefon- und Internetflatrate berechnet Arcor mit 59,85 Euro pro Monat.

Kai Petzke, Geschäftsführer von teltarif.de, hat nachgerechnet: "Der neue Telefonpauschaltarif rechnet sich für Kunden, die bislang hauptsächlich Telefonate innerhalb Deutschlands führen und dabei mindestens eine Stunde pro Tag telefonieren. Wer hingegen häufig andere Mobilfunkanschlüsse oder Freunde und Bekannte im Ausland anruft, kann von dem neuen Arcor-Angebot nicht profitieren."

Weitere Informationen zum neuen Angebot erhalten Sie online:
* http://www.teltarif.de/...
* http://www.teltarif.de/...

Kontakt

teltarif.de Onlineverlag GmbH
Brauweg 40
D-37073 Göttingen
Martin Müller
Geschäftsführer
Social Media