Tarantella gibt die Geschäftszahlen für das vierte Quartal sowie für das Geschäftsjahr 2004 bekannt

Im vierten Quartal hat das Unternehmen seinen Umsatz um 24% gesteigert
(PresseBox) (München, ) Tarantella, Inc. (OTC: TTLA.OB), ein führender Anbieter von Secure Application Access Software-Lösungen, hat die Geschäftszahlen für das vierte Quartal sowie des Geschäftsjahres 2004 bekannt gegeben.

Für das vierte Geschäftsquartal, welches am 30. September 2004 endete, gab Tarantella einen Umsatz von US $ 3,3 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 5,5 Millionen und einen Nettoverlust von US $ 5,5 Millionen bzw. US $ 0,20 pro Aktie bekannt. Die Ergebnisse reflektieren Umstrukturierungskosten in Höhe von US $ 1,6 Millionen, Vergleichs- und Prozesskosten von US $ 0,9 Millionen, Ausgaben für den Erwerb immaterieller Güter in Höhe von US $ 0,4 Millionen und Investitionskosten in Höhe von US $ 0,2 Millionen. Im vorangegangenen Geschäftsquartal, welches am 30. Juni 2004 endete, verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von US $ 2,6 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 4,4 Millionen und einen Nettoverlust von US $ 3,7 Millionen bzw. US $ 0,13 pro Aktie. Tarantella gab außerdem Bar-Vermögen und Zahlungsmittel-Äquivalente in Höhe von US $ 9,6 Millionen zum Stichtag am 30. September 2004 bekannt.

Für das Geschäftsjahr 2004 gab Tarantella einen Umsatz von US $ 12,5 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 16 Millionen und einen Nettoverlust von US 15,7 Millionen bzw. US $ 0,71 pro Aktie bekannt. Im vorangegangenen Geschäftsjahr, welches am 30. September 2003 endete, verzeichnete Tarantella einen Umsatz von US $ 14 Millionen, einen operativen Verlust von US $ 9,3 Millionen und einen Nettoverlust von US $ 9,7 Millionen bzw. US $ 1,10 pro Aktie.

„Das Geschäftsjahr 2004 war ein Jahr der Neuausrichtung für Tarantella. Wir haben Tarantellas Transformation erfolgreich beendet und das Unternehmen für sein künftiges Wachstum repositioniert“, erklärt John M. Greeley, CFO bei Tarantella. „Zusätzlich haben wir große Anstrengungen unternommen, Tarantellas Wettbewerbsposition zu stärken, um den Umsatz zu steigern und das Unternehmen profitabel zu machen. Wir haben Abkommen mit IBM und einigen ihrer Key-Partner wie Morse plc, Morse GmbH und Mainline Information Systems geschlossen, um Tarantellas Produkt-Linie neu zu positionieren und damit der steigenden Nachfrage nach Linux zu entsprechen. Dies ermöglicht uns auch, Tarantellas Kosten-Struktur effizient zu gestalten.“

Tarantella hat die Geschäftszahlen für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2004 sowie für das Geschäftsjahr 2004 im Rahmen einer Telefonkonferenz bekannt gegeben. Eine Aufzeichnung der Telefonkonferenz ist unter der Telefonnummer 001 617 801 68 88, Passwort 46 61 39 72 verfügbar.

Die Aufzeichnung wird über CCBNs Investor Distribution Network auch an institutionelle und private Anleger weitergeleitet. Private Investoren können die Telefonkonferenz über CCBN’s Individual Investor Center unter www.fulldisclosure.com oder über Investor Sites in CCBN’s Individual Investor Network verfolgen. Institutionellen Anlegern wird der Zugang zur Telefonkonferenz über CCBN’s Passwort-geschützte Event-Management-Site, StreetEvents (www.streetevents.com), ermöglicht.

Kontakt

Tarantella Vertriebsniederlassung Deutschland
Zimmersmühlenweg 68
D-61440 Oberursel
Telefon: 0228 298 505
Rainer Giesselmann
Social Media