Voice over IP trifft Architektur: Im Einklang mit der Natur wohnen - zeitgemäß telefonieren

innovaphone realisiert die komplette Telefonie-Infrastruktur für das „Haus der Gegenwart“
(PresseBox) (Sindelfingen, ) Telefonieren über das Internet-Protokoll - ohne Computer, mit Top-Sprachqualität und eng vernetzt mit der Haussteuerung und dem Kommunikationssystem eines Haushalts. Das ist keine Zukunftsvision, sondern lässt sich mit den Lösungen von innovaphone heute schon ohne weiteres realisieren. Wie das geht, zeigt der Sindelfinger IP-Telefonie-Spezialist im „Haus der Gegenwart“ (www.haus-der-gegenwart.de), einem architektonisch anspruchsvollen Modellprojekt, das derzeit auf dem Gelände der Bundesgartenschau 2005, am Rande der Messestadt München-Riem, entsteht.

Wie privat wollen wir wohnen? Wie schaffen wir eine geborgene Atmosphäre und gleichzeitig ein Raumgefüge, das sich wandelnden Lebensentwürfen anpasst? Wie kann auf einem engen stadtnahen Grundstück ein Wohnhaus entstehen, das sich nahtlos in die Natur einfügt? Das sind die Fragen, von denen sich die Architekten bei ihren Plänen für das „Haus der Gegenwart“ leiten ließen. Das viel beachtete Modellprojekt geht aus einem internationalen Architekturwettbewerb hervor, den das „Süddeutsche Zeitung Magazin“ (SZ-Magazin) im Jahr 2001 veranstaltete. Gesucht wurde damals ein zeitgemäßes Wohnhaus in der Randlage einer mitteleuropäischen Großstadt - ausgelegt für vier Personen, mit einer Nutzfläche von etwa zweihundert Quadratmetern auf einem Grundstück von fünfhundert Quadratmetern und zu einem Preis von zirka 250.000 Euro (reine Baukosten).

Doch das „Haus der Gegenwart“ setzt nicht nur in architektonischer Hinsicht Maßstäbe. Das richtungsweisende Modellhaus wurde auch mit einer einheitlichen technologischen Plattform ausgestattet, die eine Vernetzung der Haussteuerung mit dem Kommunikations- und dem Home-Entertainment-System ermöglicht. Integraler Bestandteil der technischen Infrastruktur ist auch eine Telefonanlage. Realisiert wird die Telefonielösung des Wohnhauses von innovaphone. Installiert werden eine vollwertige IP-basierte Telefonanlage vom Typ „innovaphone IP 800“ sowie vier IP-Telefone vom Typ „innovaphone IP 200“.

Mit dem „Haus der Gegenwart“ hat sich innovaphone zum Ziel gesetzt, die Telefonie erstmals überhaupt mit der Haussteuerung zu vernetzen. Ganz gleich, ob Heizung, Lüftung, Klimaanlage oder Fenster-Jalousien - die gesamte Haustechnik und alle Einrichtungsgegenstände, die an die Haussteuerung angebunden sind, können auf diese Weise über das Telefon gesteuert werden, und zwar auch von unterwegs - mit dem Mobiltelefon.

Möglich wird dies durch die offene Architektur der innovaphone-Lösungen. innovaphone zählt zu dem kleinen Kreis von Anbietern im Markt, die von Beginn an ohne Kompromisse auf die IP-Technologie setzten: Alle IP-Telefonielösungen von innovaphone unterstützen den herstellerneutralen H.323-Standard. Dadurch kommen die Vorteile der IP-Telefonie - Flexibilität, Investitionssicherheit und Wirtschaftlichkeit - bei den IP-Gateways und den
IP-Telefonen von innovaphone voll zum Tragen.

Kontakt

innovaphone AG
Böblinger Str. 76
D-71065 Sindelfingen
Dagmar Geer
innovaphone AG
PR
Social Media