Grundlagen mit Format - Die neuen HP Business Inkjet Papiere

(PresseBox) (Böblingen, ) Mit drei aktuellen Ergänzungen in der Reihe der Business Inkjet Papiere bietet HP jetzt noch mehr Möglichkeiten für professionelle Ausdrucke. Speziell kleine und mittlere Unternehmen können damit beispielsweise Marketing-Materialien wie Broschüren und Flyer selbst produzieren - jederzeit, in der jeweils benötigten Auflage und in bester Qualität. Das HP Professional Inkjet Papier mit 120 g/m² in Seidenmatt gibt es in den Größen DIN A4 und DIN A3. Das HP Superior Inkjet Papier mit 180 g/m² in Seidenmatt und Hochglänzend steht in DIN A4 und DIN A3 sowie DIN A4 dreifach gefalzt zur Verfügung. Die neuen Inkjet Papiere zeichnen sich durch erstklassige Qualität und leichte Handhabung aus. Durch die beidseitige Beschichtung eignen sie sich optimal für den Duplexdruck. Sie sind seit Oktober zu Preisen zwischen 16 und 33 Euro im Handel (unverbindliche Preisempfehlungen) erhältlich.

Professioneller Auftritt - on demand

Jederzeit professionelle Unterlagen und dabei Zeit und Kosten sparen: Ein Mehrwert, den die neuen Papiere vor allem im Einsatz mit den HP Druckern wie der HP Business Inkjet 1200-Serie bieten. Die drei Modelle der Serie zählen mit einer Druckgeschwindigkeit von bis zu 28 Seiten pro Minute in schwarzweiß und bis zu 24 Seiten pro Minute in Farbe zu den schnellsten Farbdruckern im unteren Preissegment. Damit lassen sich Broschüren und Flyer für Marketing-Aktionen je nach Bedarf problemlos im eigenen Haus produzieren - schnell und günstig. Die optimale Basis dafür ist das neue HP Superior Inkjet Papier mit einem Gewicht von 180 g/m². Für Präsentationen und Manuskripte ist dagegen das HP Professional Inkjet Papier mit 120 g/m² die richtige Wahl. Dank der homogenen Papierbeschaffenheit - einer wesentlichen Voraussetzung für die gleichmäßige Aufnahme von Tinte - sind Ausdrucke auf den Papieren von gleichbleibend hoher Qualität. Sie verhindern das Verlaufen der Tinte, liefern scharfe Konturen und intensiv schwarzen Text. Eine hohe Papierdichte und Festigkeit beschränken ein mögliches Durch-scheinen auf ein Minimum, eine wichtige Voraussetzung für doppelseitigen Druck. Die spezielle Oberfläche der HP Inkjet Papiere trägt zum zuverlässigen Papiereinzug und schnellen Durchsatz bei und wirkt der Ansammlung von Staub und Fremdkörpern an den Walzen entgegen. Dadurch liefert der Drucker saubere Ergebnisse und bleibt selbst frei von Verschmutzungen.

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Barbara Wollny
PR Manager IPG
Social Media