ERmet ZD-Kabelsystem sorgt für sichere Übertragung von High-Speed-Signalen

(PresseBox) (Adelberg, ) ERNI hat zusammen mit W.L. Gore & Associates ein Kabelsteckverbindungssystem entwickelt, um für moderne Telekommunikations-, Computing- und ATE-Geräte eine Lösung für hohe digitale Datenraten anbieten zu können. Die Kabel-steckverbindung kombiniert die leistungsfähige Kabeltechnik von Gore mit dem High-Speed-Steckverbinder ERmetZD von ERNI. Dies erlaubt die sichere und zuverlässige Datenübertragung über dünne Kabel mit hoher Signalintegrität in Applikationen mit schnellen differenziellen Signalen im Bereich von 2,5 bis 10 Gbit/s.

Die Kabel-Steckverbinder werden mit dem ERNI Type6™-Kontakt gefertigt, um höchste elektrische Performance zu gewährleisten. Zusammen mit der ausgezeichneten Material- und Fertigungs-Qualität des speziellen Kabel-Materials werden sehr geringe Dämpfungsverluste, geringes Nebensprechen und geringer Signalversatz sowie eine kontrollierte Impedanz (100 Ohm) und Kapazität für die Übertragungsstrecke erreicht. Dadurch erhält man die bestmögliche Signalintegrität für schnelle Kommunikations-anwendungen bei kleinstem Raster.

Bei dem ERmetZD-Kabelsystem wird jedes einzelne Signalpaar mit einem geschirmten High-Speed-Kabel verbunden. Durch eine spezielles Fertigungsverfahren und Design wird erreicht, dass die Daten ohne Verzerrungen bei geringem Nebensprechen und ohne Impedanzsprünge durch das gesamte System übertragen werden. Trotzdem ist der Kabelstrang schmal genug, um auch mehrere Steckverbinder nebeneinander platzieren zu können. Die Kabel werden individuell konfektioniert, abhängig von den gewünschten Anforderungen, wie z.B. Kabellänge. Die ERmetZD-Kabelsteckverbinder gibt es wahlweise mit fünf oder zehn „Wafern“ (2,5 mm Raster zwischen den Wafern und 4,5 mm Raster zwischen den Signalpaaren) mit und ohne Verriegelung.

Über ERmetZD

ERmetZD-Steckverbinder werden in 25-mm-Modulen als gerade Messerleisten für die Backplanes und abgewinkelte Federleisten für die Tochterkarten mit folgenden Konfigurationen angeboten: 4 paarige Version (4 x 10 Signalpaare ) mit 40 differenziellen Signal-Paaren (80 Signalkontake, 40 Ground-Kontakte), die kompatibel zum 10 reihigen ERmet-HM-Steckverbinder ist, 3 paarige-Version (30 Signalpaare) sowie eine 2 paarige-Version (20 Signalpaare), die kompatibel zum 7reihigen ERmet-HM-Steckverbinder nach IEC 61076-4-101 ist. Die Signaldurchführungs-Dichten für die Hochgeschwindigkeits-Signale betragen 40 Signale/Zoll (2paarig), 60 Signale/Zoll (3paarig) und 80 Signale/Zoll (4paarig). Führungszapfen am Gehäuse realisieren zusammen mit den L-förmigen Schirmkontakten auf der Messerleistenseite ein sicheres Stecken und einen guten Schutz gegen Beschädigungen. Durch das optimierte Design und die effektive Schirmung weist das ERmetZD-System hervorragende Werte bei Nebensprechen und Reflexionen auf.

Kontakt

ERNI Production GmbH & Co. KG
Seestrasse 9
D-73099 Adelberg
M. Henzler
Social Media