Das neue PaperPort Professional 10 von ScanSoft mit revolutionären Veränderungen bei der Organisation, Suche und Weitergabe von Dokumenten

Papiermanagement-Software mit innovativem geteilten Desktop, Scannen auf Mausklick, PDF-Zusammenführung und All-in-One Search für völlig neues Produktivitätsniveau
(PresseBox) (München, ) ScanSoft, Inc. (Nasdaq: SSFT), führender Anbieter von Softwarelösungen zur Bild- und Sprachbearbeitung, gibt die sofortige Verfügbarkeit von PaperPort® Professional 10, der neuesten Ausgabe der weltweit meistverkauften Papiermanagement-Software für den PC, bekannt. Das Produkt ermöglicht Microsoft® Windows®-Benutzern ein völlig neues Produktivitätsniveau. Die Kombination aus geteiltem Desktop, einfachstem Scannen mit nur einem Mausklick, PDF-Dokument-Zusammenstellung und der praktischen Suchfunktion All-in-One Search™ macht die Verwaltung, Suche und Weitergabe von Dokumenten und Digitalbildern einfacher als je zuvor.

PaperPort wird bereits von Millionen von Benutzern - zu Hause ebenso wie in Anwaltskanzleien und Arztpraxen, Unternehmen und Behörden - zur zeitsparenden Verwaltung aller PC-Dateien (z.B. gescanntes Papier, PDFs, digitale Dokumente und Bilder) eingesetzt. Mit einer wachsenden Stammnutzergemeinde hat sich das Produkt in der Branche auch für die elegante und intuitive Benutzeroberfläche einen Namen gemacht.

PaperPort Professional 10 revolutioniert die Verwaltung, Suche und Weitergabe von PC-Dokumenten in vierfacher Weise:

Erstens: Das Produkt erleichtert die Arbeit mit PC- und Netzwerkdateien erheblich. Die wichtigsten Design-Änderungen an der Software seit der ersten PaperPort-Version sind der geteilte Desktop und die Arbeitsbereiche, mit denen die Benutzer in mehreren Ordnern gleichzeitig arbeiten können. Auf dem geteilten PaperPort-Desktop können zur selben Zeit Ordner auf dem lokalen PC und im Netzwerk angezeigt werden. So lassen sich Dateien durch einfaches Ziehen und Ablegen in andere Netzwerkordner verschieben oder kopieren, drucken, faxen oder per E-Mail versenden. Mit Lesezeichen können bestimmte Ordner markiert und später durch einen einfachen Mausklick wieder aufgerufen werden. Dokumente in vernetzten Ordnern können automatisch in PDF-Kopien konvertiert und mit anderen PDF-Dateien kombiniert werden. Natürlich ist auch der bewährte klassische PaperPort-Desktop noch verfügbar.

Durch den geteilten Desktop fällt nicht nur die Verwirrung weg, die häufig beim Arbeiten mit mehreren Windows-Explorer-Fenstern entsteht, sondern Arbeitsgruppen und Organisationen können PaperPort in das Microsoft-Dateisystem integrieren und so eine kostengünstige, zentralisierte Dokumentenverwaltung und -archivierung einrichten. Für Unternehmen bedeutet das eine große Verbesserung der Dateiverwaltung unter Microsoft Windows. Neu in PaperPort sind auch seine einzigartigen Dokumentenmanagement-Funktionen für vernetzte PCs und Tablet PCs. Diese vereinfachen den Austausch lokaler Dokumente im Netzwerk und in webbasierten Content Management Systemen wie SharePoint und Oracle 9i.

Zweitens: Mit der neuen PaperPort-Version ist der Traum vom gut organisierten papierlosen Büro Wirklichkeit geworden. Durch Scannen mit nur einem Mausklick kann jeder Anwender von praktisch jedem Scangerät - Einzugscanner, Flachbett, All-in-One, Multifunktionsgerät oder Digitalkopierer - Dokumente in professioneller Qualität erfassen. Das Scannen ist auch auf einem zentralen Digitalkopierer im Netzwerk möglich. Das gescannte elektronische Dokument kann dann von PaperPort automatisch vom Netzwerk auf den PC importiert werden. Scannen wird damit so einfach wie Fotokopieren - nur ist kein Papier und kein Toner mehr nötig. Die professionellen Dokumenterfassungsfunktionen von PaperPort gehen aber noch weiter. Mit den SET-Werkzeugen (Scanner Enhancement Technology) können Bilder auf Mausklick verbessert oder mit Anmerkungen versehen werden. Dank SET ist es nicht mehr nötig, ein unterbelichtetes Foto neu aufzunehmen oder ein schief oder schlecht eingescanntes Dokument neu zu scannen.

Drittens: Jetzt können Seiten aus den verschiedensten Quellen - Scanner, Microsoft Office®, CAD, Buchhaltungsprogrammen etc. - zu neuen Dokumenten verbunden werden. PaperPort unterstützt den PDF-Standard ohne Einschränkung und ermöglicht dadurch das universelle Anzeigen und Drucken sowie die Zusammenführung unterschiedlichster Dokumente. Scan-to-PDF ist direkt in PaperPort integriert, genauso wie die Möglichkeit, jedes beliebige Format in PDF zu konvertieren. ScanSoft PDF Create! ist in PaperPort 10 enthalten und ermöglicht die schnelle Erstellung von PDF-Dateien aus jeder Windows-Anwendung. Außerdem lassen sich so mehrere Dateien zu einer einzigen PDF-Datei zusammenstellen. Die Benutzer können im integrierten PDF-Viewer und -Editor Seiten direkt auf dem PaperPort-Desktop zusammenführen und im Dokument neu anordnen. PaperPort unterstützt außerdem PDF-Sicherheitsoptionen, z. B. Passwortschutz mit 40- und 128-Bit-Verschlüsselung zum Schutz der PDF-Datei vor unbefugtem Anzeigen, Drucken, Bearbeiten und mehr.

Viertens: Mit PaperPort 10 wird das Auffinden von Dateien auf dem PC deutlich einfacher. Dafür sorgt die Suchfunktion All-in-One Search, mit der anhand eines einzigen Suchworts oder -begriffs nicht nur digitale Inhalte, sondern auch gescannte Papierdokumente, PDF-Dateien und sogar digitale Fotos gefunden werden. Die in Microsoft Windows und Suchmaschinen vorhandenen Suchfunktionen können zwar digitale Dokumente finden, wie Dateien aus Microsoft Word, PowerPoint® und Excel® . Die All-in-One Search-Suchfunktion von PaperPort Professional nutzt darüber hinaus die OCR-Technologie von ScanSoft zur Erkennung des Textinhalts aus statischen PDF-Dateien und gescannten Bildern. Die Lösung unterstützt auch das Aufrufen und Durchsuchen von Informationen über ein Dokument oder ein Foto ("Metadaten"), z. B. Hinweisen über Verfasser, Thema, Stichwörter und Kundenname. Im Index-Manager von PaperPort 10 können Datum und Uhrzeit für die automatische Indizierung der Dateien festgelegt werden.

"Als führendes Unternehmen im Bereich Produktivitätslösungen entwickelt ScanSoft immer wieder neue Wege zur optimalen Nutzung von PCs", bemerkt John Shagoury, President, ScanSoft Productivity Applications. "Mit der Einführung von PaperPort 10 haben wir neue Funktionen hinzugefügt, mit denen die Benutzer Dokumente so einfach organisieren, finden und weiterleiten können wie nie zuvor. Ihre Produktivität erreicht damit ein völlig neues Niveau. Die Branchenauszeichnungen, die wir erhalten haben, und unsere wachsende Kundengemeinde belegen den dauerhaften Wert von PaperPort als praktische Dokumentverwaltungslösung im Büroalltag."







Wichtigste Funktionen von PaperPort Professional 10 im Überblick PaperPort Professional 10 bietet Mitarbeitern im Büro die optimale Lösung zum Verwalten, Durchsuchen und Verteilen von Papier-, PDF- und Digitaldokumenten. Durch die Kombination aus All-in-One Search mit Scannen auf Mausklick und leistungsstarker PDF-Erstellung ist die bisher umfassendste PC-Dokumentenverwaltungslösung auf dem Markt entstanden.

· Revolutionärer geteilter Desktop Mit PaperPort Professional 10 ist die Arbeit mit Dateien auf einem PC und im Netzwerk einfacher geworden als je zuvor. Mit dem neuen geteilten Desktop und den praktischen Arbeitsbereichen können die Benutzer von PaperPort Professional in mehreren Ordnern gleichzeitig arbeiten und Dokumente aus unterschiedlichen Ordnern schnell und einfach verschieben und zusammenfügen. Ein visueller Desktop mit deutlichen Seiten- und Dokumentminiaturen verbessert die Handhabung von Dateien und ermöglicht das schnelle Durchsuchen, Organisieren und Verwenden von Dateien sowie den sofortigen Einblick in deren Inhalt.

· Professionelles Scannen - einfacher denn je PaperPort Professional funktioniert mit allen Scangeräten und konvertiert Papierdokumente in kürzester Zeit in PDF-Dateien, die dann bequem verwaltet, durchsucht und weitergeleitet werden können. Mit den patentierten ScanSoft-Technologien ‚Scannen auf Mausklick' und ‚ScanDirect™' kann Papier direkt in E-Mails, Faxe und viele gängige Anwendungen gescannt werden. Über die neuen Stapelverarbeitungs-Funktionen können mit einem automatischen Dokumenteinzug (ADF) mehrere Dokumente gleichzeitig gescannt werden, eine weitere deutliche Produktivitätssteigerung.

· PDF-Erstellung und -Sicherheit PaperPort Professional erstellt PDF-Dateien aus beliebigen Anwendungen heraus, darunter Microsoft Word, Excel, PowerPoint und Visio, und wandelt nahezu jedes Format, einschließlich TIFF, MAX, JPG, BMP, Corel® und Autodesk® in PDF um. Mit dem integrierten ScanSoft PDF Create! ermöglicht PaperPort® Professional die kosteneffektive PDF-Erstellung direkt auf dem PaperPort-Desktop. PaperPort Professional erzeugt PDF-Dateien nach Branchenstandard, die mit anderen Programmen zum Anzeigen, Bearbeiten und Erstellen von PDF-Dateien kompatibel sind, diese jedoch nicht erfordern. Für die Sicherheitsanforderungen vieler Unternehmen wird der PDF-Passwortschutz unterstützt.

· Dokumente rasch und einfach zusammenstellen Mit nur wenigen Mausklicks lassen sich benutzerdefinierte PDF-Dokumente zusammenstellen, indem gescannte Papierdokumente und einzelne Seiten aus PC-Anwendungen (Microsoft Word, Excel, PowerPoint) in einem einzigen Dokument kombiniert werden. PDF-Dokumente können per Drag&Drop über die Stapelfunktion von PaperPort neu angeordnet und gestapelt werden - genau wie bei echten Papierdokumenten. Der einzigartige visuelle PaperPort-Desktop zeigt Dokumente und einzelne Seiten in klaren Miniaturen an, mit denen ganze Dokumente einfach durch Ziehen und Ablegen verschoben oder kopiert, aber auch Teile aus einer PDF-Datei in ein neues Dokument kopiert werden können.

· Nie wieder mehrere Scanversuche, dank SET Die Scanner Enhancement Technology (SET) von ScanSoft macht das nochmalige Scannen von schief oder mit unzureichender Qualität eingescannten Dokumenten überflüssig. Auch Fotos müssen jetzt nicht mehr neu aufgenommen werden. Die SET-Werkzeuge bieten eine Reihe leistungsstarker Bildkorrektur- und Anmerkungsfunktionen, wie beispielsweise Begradigen, Kontrastanpassung, Farbkonvertierung, Entfernung roter Augen aus Fotos, Haftnotizen, Hervorhebungen, Pfeile, Freihandanmerkungen und Stempel. Mit den SET-Werkzeugen stehen nicht nur professionelle und kinderleicht zu verwendende Bearbeitungs-Funktionen zur Verfügung, sondern auch besonders nützliche Funktionen für den Microsoft Tablet PC.

· Vom Web ins PDF Mit PaperPort Professional haben Anwender die Möglichkeit, Seiten aus dem Web als PDF-Dateien zu erfassen. Sie verfügen somit über eine originalgetreue Kopie für den Offline-Gebrauch. Ideal ist dies zum Festhalten eines bestimmten Webseitenstatus, Beschleunigen von Internetrecherchen oder Versenden ganzer Webseiten als PDF-Anhang anstelle einer URL, zu deren Aufruf erst eine Internetverbindung hergestellt werden muss.

· Alle Dokumente jederzeit und sofort finden, mit All-in-One Search Die Suchfunktion All-in-One Search von PaperPort findet gescannte Papierdokumente, PDF-Dateien und sogar Digitalfotos überall auf dem lokalen PC und im Netzwerk. Mit der patentierten ScanSoft-OCR-Technologie werden in Bildern und PDF-Dokumenten statische Textinformationen indiziert, die die All-in-One Search-Funktion im Handumdrehen anhand von Inhalt, Schlüsselwörtern oder Anmerkungstext auffinden kann - es handelt sich also um viel mehr als eine traditionelle Suchfunktion.

· Scannen statt kopieren Die DesktopDelivery™-Funktion von PaperPort reduziert die Kosten für manuelle Ablage und Kopiervorgänge: Die gescannten Seiten werden direkt vom lokalen oder Netzwerkscanner (auch Multifunktionsdrucker und Digitalkopierer) auf den PC des Anwenders übertragen. Die DesktopDelivery-Funktion wandelt gescannte Seiten direkt in PDF-Dateien um und startet PaperPort. Per Drag&Drop kann der Anwender die Dateien als E-Mail-Anhang versenden, auf dem PC oder im Netz speichern oder in eine Farb- oder Schwarzweiß-Druckausgabe weiterleiten.

· Digitaler Dokumentenfluss per Drag&Drop Anhand der Sendeleiste in PaperPort lassen sich Dokumente oder ganze Dokumentsätze rasch und einfach per E?Mail, Fax und Drucker verteilen. Über die Sendeleiste lassen sich aber auch Dokumente über FTP versenden, Dateien im Netzwerk verschieben und eine Verknüpfung zu vorhandenen Workflow-Anwendungen und -Abläufen herstellen.

· Verknüpfung mit bestehenden unternehmensweiten Content-Management-Systemen Mit PaperPort Professional werden bereits getätigte Investitionen in ECM-Systeme (Enterprise Content Management), darunter Oracle9i und Microsoft SharePoint, deutlich aufgewertet. Mit PaperPort DesktopDelivery verfügen ECM-Systeme über sämtliche Funktionen, die zum Scannen, Überarbeiten und Übertragen von Papierdokumenten in das System über Netzwerkscanner erforderlich sind. Aufgrund der Funktion zum Verschieben von ECM-Dokumenten auf den PC bzw. vom PC wird außerdem das Arbeiten mit archivierten Dokumenten einfacher.

· Elektronische Formulare schnell und einfach ausfüllen Dank FormTyper™ war das Ausfüllen von Formularen noch nie so einfach und schnell. Die Funktion konvertiert statische PDF-Formulare in Sekundenschnelle in ausfüllbare elektronische Formulare. Formularfelder werden automatisch erkannt und erstellt. Der Anwender braucht das Formular nur noch am Bildschirm auszufüllen, zu speichern und per E-Mail zu versenden bzw. es auszudrucken und einzureichen.

Preise und Verfügbarkeit ScanSoft PaperPort Professional 10 ist zum regulären Kaufpreis von EURO 149.- inkl. MwSt. (CHF 219.-) erhältlich. Mehrplatz- und Firmenlizenzen unterliegen Sonderpreisen. PaperPort Standard, zur Verwendung mit Flachbettscannern, kostet EURO 99.- inkl. MwSt. (CHF 149.-). Beide Produkte sind ab Mitte November 2004 über das globale Netz von ScanSoft-Wiederverkäufern erhältlich. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.scansoft.de/PaperPort.

Kontakt

Nuance Communications Germany GmbH
Willy-Brandt-Platz 3
D-81829 München
Vanessa Richter
Nuance Communications
Sven Kersten-Reichherzer
HBI Helga Bailey GmbH
Social Media