Zug um Zug effizientere Prozesse

Seilzugwerk Thüringen entscheidet sich für cd2000 von r.z.w. cimdata - Überzeugende Funktionalitäten für die Fertigungssteuerung und -planung
(PresseBox) (Weimar/Gunzenhausen/Wilhelmshaven, ) Die r.z.w. cimdata AG, Weimar, Gunzenhausen und Wilhelmshaven, vermeldet einen weiteren Neukunden für ihre geschäftsprozessorientierte Enterprise Resource Planning (ERP)-Lösung cd2000 . Die Seilzugwerk Thüringen GmbH, in Gehren ansässiger Spezialist für Bowdenzüge für Fahrzeug-, Gartengeräte- und Möbelhersteller, nutzt künftig insbesondere für den Bereich Fertigungssteuerung die Software inklusive cdAPS (Advanced Planning and Scheduling), ein branchenunabhängig einsetzbares Tool zur grafisch-interaktiven Fertigungsplanung von Fertigungsaufträgen und den dazu notwendigen Ressourcen. Darüber hinaus unterstützt die Lösung die User bei der Verwaltung von Fremdaufträgen, der Materialwirtschaft und Betriebsdatenerfassung sowie ganz allgemein im Workflow. Mittelfristig ist bei dem Automobilzulieferer außerdem die elektronische Auftragsübernahme per EDI (Electronic Data Interchange) nach den Richtlinien des Verbands der Deutschen Automobilindustrie (VDA) geplant.

Kontakt

r.z.w. cimdata AG
Zum Hospitalgraben 2
D-99425 Weimar
Susanne Mnich
r.z.w. cimdata AG
Social Media