AGKAMED mit Standortkarte auf Geodaten-Basis

Content-Management System Trafomat Classic 3.0 ermöglicht erstmals dynamische Pflege von Standortkarten
(PresseBox) (Essen, ) Die AGKAMED K-E-L-M GmbH präsentiert sich seit kurzem mit einem überarbeiteten Internetauftritt.
Neue Trafomat CMS-Version
Die Webpräsenz der Einkaufsgemeinschaft für Krankenhäuser AGKAMED K-E-L-M GmbH wurde von Trafo2 bereits im Jahr 2002 mit einem Content-Management System (Trafomat Classic) ausgestattet. Das Update auf die aktuelle Trafomat Version 3.0 ermöglichte unter anderem die Implementation einer neuen Trafo2-Entwicklung - der Standortkarte auf Geodaten-Basis.

Vorteile für deutschlandweit tätige Unternehmen Projektleiter Michael Schiller erläutert Funktion und Vorteile: "Gerade bei Unternehmen, die viele verteilte Niederlassungen in Deutschland betreiben, ist die Aktualisierung einer Übersichtskarte oft zeitaufwändig und kostenintensiv. Da in der Regel die Agentur zur Pflege der Karte herbeigezogen werden muss, dauern Änderungen meist unnötig lange. Trafo2 hat deshalb bereits vor längerer Zeit mit der Entwicklung einer dynamischen Deutschlandkarte auf Basis von Geodaten begonnen. Um Filialen oder Ansprechpartner in die Karte zu integrieren, genügt jetzt die Angabe der Postleitzahl im CMS-System. Den Rest erledigt die Datenbank. Im AGKAMED Projekt kam die Lösung jetzt erstmals zum Einsatz. Der Kunde und wir sind sehr zufrieden mit dieser praktischen Lösung!"

Der Kunde: AGKAMED K-E-L-M GmbH Die Essener AGKAMED - K-E-L-M GmbH ist, mit zur Zeit 76 Mitgliedshäusern, eine der großen Krankenhauseinkaufsgemeinschaften in Deutschland.

Informationen im Internet: www.agkamed.de und www.trafo2.de.

Kontakt

Trafo2 GmbH media engineering
Alfredstraße 356
D-45133 Essen
Jeannette Peters
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Social Media