Mehr Speicher für E-Mails, Anhänge, Fotos und Dateien

Zwei GigaByte Speicherplatz für WEB.DE Kunden
(PresseBox) (Karlsruhe, ) WEB.DE vergrößert für seine Club-Kunden bei weiterhin werbefreier Nutzeroberfläche den Speicherplatz von 100 MegaByte auf zwei GigaByte*. Damit können WEB.DE Kunden quasi ohne Limit E-Mails, Fotos und Dateien in ihrem Postfach ablegen, da der Speicher sowohl für das E-Mail-Postfach als auch für das WEB.DE Foto-Album und den WEB.DE Online-Speicher verwendet werden kann. Die maximale E-Mail-Größe inklusive Dateianhängen wird auf 50 MB erhöht, womit der Versand von sehr großen Präsentationen oder mehreren Dateien sichergestellt wird.

„Mit der Erweiterung des Speicherplatzes auf zwei GigaByte können unsere Club-Kunden jetzt problemlos alle E-Mails ein Leben lang aufbewahren und Fotos oder Dateien, ohne über Speichergrenzen nachzudenken, im Internet ablegen,“ sagt Matthias Greve, Vorstandsvorsitzender der WEB.DE AG. Im WEB.DE Foto-Album können somit über 100.000 Fotos gespeichert werden, die der Anwender auf Wunsch für Freunde oder die Familie veröffentlichen kann. Für Dokumente und Dateien jeglicher Größe, die nicht nur auf dem heimischen Rechner, sondern auch für den weltweiten Zugriff bereitstehen sollen, dient der WEB.DE Online-Speicher.

Die neuen Leistungen stehen ab Mitte Juli für alle Kunden im WEB.DE Club, dem Premium E-Mail Dienst von WEB.DE, zur Verfügung. Heute schon profitieren WEB.DE Club-Kunden neben den kommenden zwei GigaByte Speicherplatz und 50 MB Dateianhang für nur fünf Euro im Monat von einer werbefreien Nutzeroberfläche, einer kostenlosen PC-Virenschutz-Software, dem Premium Spam-Schutz, 19 zusätzlichen E-Mail-Adressen und vielem mehr.

* 1 GigaByte = 1.024 MegaByte

Kontakt

1&1 Mail & Media GmbH
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe
Michael d'Aguiar
Pressesprecher WEB.DE GmbH
Social Media