Business Intelligence-Anbieter arcplan weitet Partnernetzwerk im Mittleren Osten aus

* Saudi-Arabisches Beratungsunternehmen Haimi Information Technology (HIT) soll dynaSight-basierende Lösungen in Region vermarkten
(PresseBox) (Langenfeld, ) arcplan, führender Anbieter der Business Intelligence (BI)-Plattform dynaSight, ist eine Partnerschaft mit dem in Jeddah, Saudi-Arabien, ansässigen Beratungsunternehmen Haimi Information Technology (HIT) eingegangen. Durch die Kooperation mit HIT will arcplan seine Marktposition im Mittleren Osten maßgeblich stärken.

HIT verfügt über ein Team von Spezialisten und mehr als zwanzig Jahre Erfahrung im IT-Umfeld. Das Unternehmen bietet webbasierte Lösungen und umfassende Beratungsdienstleistungen für Firmen, die ihr Business Performance Management verbessern und qualitativ hochwertige Lösungen und Anwendungen in ihre Geschäftsprozesse integrieren wollen. Die Expertise von HIT bezieht sich sowohl auf den privaten als auch den öffentlichen Sektor. Die Referenzliste von HIT umfasst namhafte Kunden, wie z. B. die Bugshan Group, die Stadtverwaltung von Jeddah und Saudi Steel.

"Im Mittleren Osten existiert ein großes Potential für maßgeschneiderte Business Intelligence-Lösungen. Die Partnerschaft mit arcplan und unsere hervorragenden Kontakte in allen Branchen ermöglichen es uns, die einzigartigen technologischen Vorteile der Business Intelligence-Plattform dynaSight vielen Unternehmen in unserer Region zugänglich zu machen", so Dr. Abdulrahman Al Haimi, Geschäftsführer bei Haimi Information Technology, der in der Partnerschaft große Chancen für beide Unternehmen sieht.

"Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, den Bekanntheits- und Verbreitungsgrad von dynaSight innerhalb der Region in den kommenden zwei Jahren signifikant zu erhöhen. Das branchenübergreifende Know-How und die technische Expertise von HIT im Umfeld von Microsoft, Oracle und SAP waren ausschlaggebend für die Partnerschaft, von der wir uns sehr viel versprechen", ergänzt Ingo Diekmann, Director Business Development & Channels bei arcplan. "HIT hat bereits eine regionenspezifische Demo entwickelt, die sehr gut die Vorteile von dynaSight beim Aufbau von MIS-Systemen im Mittleren Osten widerspiegelt". Die regionenspezifische Demonstration von HIT ist unter http://www.hitsolution.com/... verfügbar.

Die Vorteile von dynaSight werden bereits von mehr als 1.800 namhaften Unternehmen weltweit genutzt. dynaSight erlaubt den Aufbau individueller, webbasierter Informationssysteme ohne Programmieraufwand und ermöglicht bis zu 30% kürzere Implementierungszeiten. Professionell aufbereitete, schnell zu überschauende Grafiken, Tabellen und Diagramme erleichtern das Verständnis und die Interpretation auch komplexer Datenbestände. dynaSight gewährleistet den direkten Zugriff auf alle gängigen Datenquellen, etwa von Hyperion, IBM, Microsoft, Oracle oder SAP. Dadurch kann das Reporting innerhalb des gesamten Unternehmens vereinheitlicht und dynamisch zukünftigen Marktanforderungen angepasst werden.

Digitales Bildmaterial ist erhältlich bei: PR-Agentur HBI, Melanie Körner, Tel.: +49 (0)89 99 38 87-28, E-Mail: Melanie_Koerner@hbi.de .

Über Haimi Information Technology (HIT) Haimi Information Technology verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Verknüpfung von Geschäftsprozessen und Technologien. HIT bieten e-Solutions und Beratungsleistungen für Unternehmen, die ihre Geschäftsperformance verbessern und qualitativ hochwertige Lösungen und Anwendungen implementieren wollen. HIT wurde von Experten gegründet, die über mehr als zwanzig Jahre Berufserfahrung im öffentlichen und privaten Sektor verfügen und das Unternehmen heute noch steuern. Zu den Kunden von HIT gehören Unternehmen, wie beispielsweise die Bugshan Gruppe, die Umm Al-Qura Universität, die Stadtverwaltung von Jeddah und Saudi Steel. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.hitsolution.com.

Kontakt

arcplan Information Services GmbH
Elisabeth-Selbert-Str. 5
D-40764 Langenfeld
Melanie Körner
Account Manager
Social Media