Version 6.0 der zentralen Management-Plattform Astaro Configuration Manager verfügbar

Neues Release ermöglicht einfache Umsetzung und Verwaltung von Sicherheits-Policies in komplexen Netzwerken.
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Die Astaro AG, Spezialist für Netzwerksicherheit, stellt Version 6.0 der zentralen Management-Plattform Astaro Configuration Manager vor. Das neue Software-Release ermöglicht Systemadministratoren, beim Management der Sicherheitsinfrastruktur in großen Installationen mit mehreren Astaro-Security-Linux-Gateways effizient zusammenzuarbeiten.

Astaro Configuration Manager ist eine objektorientierte Managementlösung, die es Netzwerkadministratoren ermöglicht, Sicherheits-Policies schnell und einfach per "Drag-and-Drop" zu definieren. Die festgelegten Konfigurationen sowie neue Updates lassen sich in großflächigen Astaro-Security-Linux-Installationen automatisch an zentraler Stelle verteilen und aktivieren.

Neue Features von Astaro Configuration Manager v6.0

O Vollständige Steuerung aller Funktionen in Astaro Security Linux v4 und v5.

O Workflow- und funktionsbasierte Verwaltungsfeatures erlauben einem Team von Administratoren, Sicherheits-Policies gemeinsam zu entwerfen und umzusetzen.

O Zentralisierte Speicherung von Sicherheitsrichtlinien und Anwenderprofilen mit Versionskontrolle.

Der Astaro Configuration Manager basiert auf Technologie von SolSoft (www.solsoft.com), einem Anbieter von Security-Policy-Management-Lösungen. Solsoft ermöglicht Unternehmen eine zeitsparende und fehlersichere Einrichtung und Aktualisierung von Sicherheits-Policies im gesamten Netzwerk.

Preise und Verfügbarkeit
Die Listenpreise für Astaro Configuration Manager v6.0 beginnen bei 3.995 EUR für die Administration von zehn Astaro-Security-Linux-Installationen. Die Software ist ab sofort über Astaros weltweites Partner-Netzwerk verfügbar.

Kontakt

Astaro GmbH & Co. KG, a Sophos company
Amalienbadstraße. 41/ Bau 52
D-76227 Karlsruhe
Heiko Scholz
SCHOLZ PR
Social Media