DNSedu mit erweitertem Schulungsprogramm

DNS ab sofort Authorized Training Center (ATC) für Check Point
(PresseBox) (Fürstenfeldbruck, ) Die Digital Network Services (DNS) GmbH ist ab sofort Authorized Training Center für Check Point. Die Fürstenfeldbrucker Netzwerkspezialisten erweitern damit ihr Schulungsangebot im Bereich Security und Firewalls. Der neue Schulungs-Schwerpunkt startet mit dem dreistufigen Kurs Check Point NG with Application Intelligence – Management.

Durch die Aufnahme der Check Point Kurse in das Schulungsangebot erhält das seit einem Jahr erfolgreich agierende hausinterne Schulungszentrum DNSedu weiteren Aufwind. Neben den allgemeinen Netzwerkschulungen bietet DNSedu bereits Kurse und Trainings in den Bereichen Server Based Computing, Linux und Security. Die nun angebotenen Security-Kurse bilden eine attraktive Erweiterung von Schulungen in diesem Bereich.

Die neuen Kurse bieten allen Teilnehmern die Möglichkeit, die VPN-1/Firewall-1 von Check Point im Detail kennenzulernen und den Einsatz an praxisorientierten Beispielen auszuprobieren. Die drei Kurse sind modular aufgebaut und bilden auch eine sehr effiziente Vorbereitung auf die Prüfungen zum Check Point Certified Security Administrator (CCSA) und zum Check Point Certified Security Expert (CCSE).


Check Point Kurs-Inhalte im Detail:

Check Point NG with Appliance Intelligence – Management 1

Dieser Einführungs-Kurs zeigt die ersten Schritte im Umgang mit der FW-1 NG auf. Die durchgeführten Übungen vermitteln Sicherheit im Einrichten und der Administration der FW-1. Darüber hinaus beinhaltet der Kurs alle relevanten Neuerungen der Version NG. Diese Schulung ist die ideale Vorbereitung zur CCSA (Check Point Certified Security Administrator) Prüfung.

Check Point NG with Appliance Intelligence – Management 2

Dieses weiterführende Training vermittelt detaillierte Einblicke in die VPN- und Verschlüsselungstechnologie der FW-1 NG. Der Schwerpunkt liegt auf Verschlüsselungstechniken und sicheren Verbindungen über das Internet mit Virtual Private Networks (VPNs). Ausserdem bildet diese Schulung eine sinnvolle Vorbereitung auf die Prüfung zum CCSE (Check Point Certified Security Expert).

Check Point NG with Appliance Intelligence – Management 3

Teilnehmer an diesem Kurs erhalten weitergehende Kenntnisse für den Einsatz von VPN-1/FireWall-1 NG. Die Schwerpunkte dieses Kurses bilden die Themen Netzwerkplanung, High Availability Lösungen und Troubleshooting Prozeduren.

Kontakt

Arrow ECS AG
Elsenheimerstraße 1
D-82256 München
Sabine Zerle
Marketing
Marketing-Manager
Detlev Henning
AxiCom GmbH
Pressekontakt für DNS
Frank Stegemann
Manager DNSedu
Social Media