BT bringt Bewegung in den DSL-Markt: innovative Angebote für Reseller

(PresseBox) (München, ) BT Germany präsentiert mit „Wholesale DSL“ ab sofort eine neue DSL-Lösung für Wiederverkäufer. Carrier, Reseller und Internet Service Provider (ISPs) können Endanwendern damit einen schnellen und kostengünstigen Internet-Zugang anbieten. Herausragend ist der innovative Ansatz von „Wholesale DSL comfort“: Bei diesem Angebot übernimmt BT die Endkunden-Abrechnung und ermöglicht dadurch auch kleineren Anbietern einen einfachen Einstieg in den Zukunftsmarkt DSL.

Jörg Keller, Produktverantwortlicher für DSL bei BT in München, erläutert: „Wir beobachten, wie positiv sich der Markt für schnelle und preiswerte ADSL-Zugänge momentan entwickelt. Mit unseren kombinierten Leistungspaketen aus innovativem Service und fortschrittlicher Technik bieten wir DSL-Resellern und Internet-Providern optimale Lösungsangebote für dieses boomende Marktsegment.“

Carrier, Wiederverkäufer oder ISPs, die in Deutschland ein DSL-Endkundenprodukt anbieten möchten, können mit Wholesale DSL comfort von BT auf eine umfassende DSL-Komplettlösung zurückgreifen. BT übernimmt das Leistungsspektrum von der Bereitstellung des Internet-Zuganges bis zur gesamten Rechnungslogistik für den Endkunden. Zu diesem Leistungsportfolio gehört neben einer Service-Hotline für Fragen zur Rechnung auch ein geschützter Online-Bereich mit Rechnungshistorie und Einzelverbindungs-Übersichten sowie das komplette Inkasso- und Reporting-Management. Der DSL-Anbieter selbst ist nur für Marketing und Vertrieb des Produktes an den Endkunden verantwortlich.

„Für viele Anbieter ist bislang die Komplexität der Abrechnung eine Barriere, die sie vom Einstieg in den DSL-Markt abhält“, erklärt Jörg Keller. Wholesale DSL comfort ist deshalb auch gut für kleinere Reseller geeignet, die nicht über die entsprechende Logistik verfügen. Unternehmen, die ihre Produkte unter mehreren Eigenmarken vertreiben, können die Abrechungen durch BT im jeweils individuellen Corporate Design erstellen lassen.

Eine weitere Variante steht Resellern und ISPs mit „Wholesale DSL connect“ zur Verfügung. Auch bei dieser Lösung stellt BT einen kostengünstigen und schnellen Internetzugang auf ADSL-Basis zur Verfügung. Das Benutzer-Management, die Authentifizierung sowie die Rechnungsstellung wickelt der DSL-Wiederverkäufer dagegen im Unterschied zu Wholesale DSL comfort bei diesem DSL-Paket selbst ab.

Beide Leistungspakete sind ab sofort deutschlandweit mit Bandbreiten bis zu 3 MBit/s verfügbar und können von Endanwendern in Anspruch genommen werden, die über einen DSL-Anschluss der Deutschen Telekom verfügen.


Bildmaterial ist bei AxiCom unter melanie.goldmann@axicom.de erhältlich.

Kontakt

BT (Germany) GmbH & Co. oHG
Barthstrasse 4
D-80339 München
Boris Kaapke
BT (Germany) GmbH & Co. oHG
PR/Marketing
Silvia Mattei
AxiCom GmbH
Social Media