GFT Technologies AG veräußert emagine Hauptversammlungsservice

Stärkere Konzentration auf Kernkompetenzen
(PresseBox) (St. Georgen, ) GFT Technologies AG, eines der führenden Technologie-Unternehmen für integrierte e-Business-Lösungen in Europa, hat heute den Verkauf seines emagine Hauptversammlungsservice (HV-Service), einem der führenden Anbieter für die erfolgreiche Planung und Durchführung von Hauptversammlungen in Deutschland, bekannt gegeben. Der Geschäftsbereich wird von Computershare übernommen, dem weltweit führenden Anbieter von Dienstleistungen rund um die Aktienregisterführung. GFT verfolgt mit der Veräußerung weiter die Strategie, sich verstärkt auf die Kernkompetenzen zu konzentrieren.

Mit Wirkung vom 1. Januar 2005 wird der emagine HV-Service aus dem GFT-Konzernverbund herausgelöst und von Computershare übernommen. Computershare, die in Deutschland etwa 50 Prozent aller Emittenten von Namensaktien betreut, ergänzt mit dem Zukauf ihr lokales Leistungsportfolio und stärkt ihre Position auf dem deutschen Markt. Über die finanziellen Rahmenbedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Der emagine HV-Service wickelt seit mehr als zehn Jahren erfolgreich Aktionärsversammlungen sowohl mittelständischer Unternehmen als auch großer Publikumsgesellschaften in Deutschland und in der Schweiz ab. Auf Basis etablierter IT-Lösungen unterstützt der Dienstleister alle wesentlichen Prozesse vor, während und nach der Hauptversammlung. Der Geschäftsbereich ist seit der Übernahme der emagine-Gruppe im Jahr 2001 Teil des GFT-Konzerns. Mit der Veräußerung treibt der Konzern seine laufende Konzentration auf die Kernaktivitäten voran.

“Der emagine HV-Service ist ein erfolgreicher Geschäftsbereich und hat sich im deutschen Markt hervorragend positioniert“, betont Ulrich Dietz, Vorstandsvorsitzender der GFT Technologies AG. „Im Rahmen der Fokussierung auf unser Kerngeschäft hat sich gezeigt, dass es sowohl für GFT als auch für die Weiterentwicklung des HV-Service von Vorteil ist, diesen Bereich in andere Hände zu geben.“

„Wir freuen uns, mit dem emagine HV-Service einen ausgewiesenen Experten im Hauptversammlungsgeschäft zur Erweiterung unseres Leistungsspektrums gefunden zu haben“, sagt Dr. Florian Schütz, Geschäftsführer der Computershare GmbH. „Damit positionieren wir uns auch in Deutschland als ernstzunehmender Full-Service-Anbieter, der globale Präsenz mit lokaler Expertise verbindet.“

http://www.gft.de/...

Über Computershare:
Computershare (ASX; CPU) ist einer der weltweit führenden Finanz- und IT-Dienstleister für das internationale Wertpapiergewerbe. Die Unternehmensgruppe bietet Dienstleistungen und Lösungen für börsennotierte Aktiengesellschaften, Investoren, Mitarbeiter, Wertpapierbörsen und andere Finanzinstitutionen. Dazu gehören das Führen von Aktienregistern, die Verwaltung von Aktionärsdaten im Rahmen von Mitarbeiterbeteiligungsprogrammen, die Konzeption und Durchführung von strategischen Kommunikations- und Investor-Relations-Maßnahmen sowie die Entwicklung und Implementierung hoch entwickelter Handelstechnologien für die Finanzmärkte. Computershare verwaltet die Daten von mehr als 70 Millionen Aktionären und führt Aktienregister für über 13.000 Emittenten in 12 Ländern auf fünf Kontinenten. 1978 gegründet in Australien, beschäftigt Computershare heute weltweit mehr als 8.000 Mitarbeiter.

Kontakt

GFT Technologies AG
Schelmenwasenstr. 34
D-70567 Stuttgart
Kerstin Sur
Manager Corporate Communications
Social Media