ClientLogic verstärkt europäisches Management Team

Enno Osinga und Glenn Timms übernehmen Führung des operativen Geschäfts in Europa
(PresseBox) (Düsseldorf, ) ClientLogic, international führendes Unternehmen im Bereich Outsourcing von Customer Care Dienstleistungen, baut sein europäisches Management weiter aus. Enno Osinga, neuer CEO Continental Europe, übernimmt die Verantwortung für das operative Geschäft in Deutschland, Frankreich, Marokko, den Niederlanden, Österreich, Polen und Spanien und Glenn Timms, neuer CEO Northern Europe, übernimmt das operative Geschäft in Irland und UK. Beide berichten direkt an Dave Garner, President und CEO, ClientLogic.

"Enno Osinga und Glenn Timms bringen umfangreiche Erfahrung mit und sind für unser Senior Management Team eine Bereicherung. Ihr Fachwissen und ihre Kenntnisse des Outsourcing-Marktes werden zum Wachstum unseres operativen Geschäfts in Europa beitragen und - in Betracht der kürzlich erhalten Auszeichnungen der National Outsourcing Association und UK Call Centre Association - unser Ansehen für best-in-class Customer Service ausbauen", sagte Dave Garner, President und CEO, ClientLogic.

Gleichzeitig gab das Unternehmen den Entschluss von Jules Kortenhorst bekannt, von der Position des President und CEO International Operations zurückzutreten und eine weniger aktive Rolle in der Unternehmensführung zu übernehmen. Jules Kortenhorst managte ClientLogic Europa in den letzten sieben Jahren und wird das Unternehmen auch weiterhin in beratender Funktion unterstützen.

"Jules Kortenhorst spielte bei der Entwicklung ClientLogics in Europa eine sehr wichtige Rolle; das enorme Wachstum des Kundenstamms und die operative Ausdehnung sind auf ihn zurückzuführen. Im Namen des gesamten Unternehmens möchte ich ihm für seinen persönlichen Einsatz beim Erfolg unseres Unternehmens danken", fügte Garner hinzu.

Enno Osinga Enno verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich Geschäftsführung sowie Kundenservice. Er war zuletzt Geschäftsführer bei DHL Worldwide Express in den Niederlanden und Mitglied des europäischen DHL-Vorstands. Zuvor war er 20 Jahre in verschiedenen Management-Funktionen bei KLM Royal Dutch Airlines tätig.

Glenn Timms Glenn bringt weitreichende Erfahrung aus dem Outsourcing-Bereich mit zu ClientLogic. Er war zuvor CEO bei Liberata plc, dem ehemaligen Outsourcing-Bereich bei Deloitte. Liberata, Marktführer im Bereich Outsourcing-Prozesse, wurde vor über vier Jahren unter Glenns Führung gegründet und zu einem Unternehmen mit einem Jahresumsatz von US$400 Mio und 4.000 Mitarbeitern aufgebaut. Liberata wurde anschließend an einen Privatinvestor verkauft. . In der Vergangenheit hatte Glenn Führungspositionen bei PWC, Diageo und Senior plc. inne.

Kontakt

ClientLogic
Münsterstraße 100
D-40476 Düsseldorf
Social Media