WEB.DE startet Nachrichtensuche mit SmartSearch

Neue Qualität in der Suche nach Nachrichten
(PresseBox) (Karlsruhe, ) Mit der neuen Nachrichtensuche in der Betaversion baut WEB.DE sein umfangreiches Portfolio in der Suche konsequent weiter aus. Dabei sind alle Quellen sorgfältig von der Redaktion des deutschen Internet-Portals ausgesucht worden. Auch bei der Nachrichtensuche kommt mit WEB.DE SmartSearch die bewährte Suchtechnologie der dritten Generation zum Einsatz. Diese erstellt aus den gefundenen Ergebnissen dynamisch einen Themenbaum, mit dem der Suchende einen raschen Nachrichtenüberblick erhält und mit einem Klick seine Treffer nach seinen Informationsbedürfnissen weiter verfeinern kann.

Als wichtigstes Auswahlkriterium für die Quellen wurde dabei auf eine eigenständige Berichterstattung Wert gelegt, im Gesamtportfolio auf eine breite Themenvielfalt über alle Nachrichtenseiten hinweg. Damit wird sichergestellt, dass der Suchende sich bei hoher Qualität der Treffer schnell und umfassend über seinen Suchbegriff informieren kann. Die WEB.DE Nachrichtensuche deckt dabei sowohl deutsche als auch internationale Quellen ab. Für gängige Suchbegriffe wurden schon fertige Suchalgorithmen unter der Rubrik ‚Zum Beispiel’ hinterlegt. Durch eine Aktualisierung der Datenbanken im 15-Minuten-Takt werden immer die neuesten Meldungen gefunden.

Einen weiteren, nutzerorientierten Service stellt der konfigurierbare WEB.DE Nachrichten-Alarm für eine gezielte Auswahl an Nachrichtenthemen dar: Nutzer mit hohem Informationsbedarf können die stündliche Zusendung wählen, womit sie eine kontinuierliche und zuverlässige Belieferung erhalten. Alternativ kann die tägliche Belieferung gewählt werden.

„Bereits zum Start der WEB.DE Nachrichtensuche bieten wir nach Überzeugung vieler Beta-Tester den relevantesten Nachrichtenüberblick“, erläutert Matthias Greve, Vorstandsvorsitzender von WEB.DE: „Unser hoher Qualitätsanspruch bei der Auswahl der Quellen führt zu einem neuem Erlebnis bei der schnellen und gezielten Suche nach Nachrichten im Internet“.

Hinweis für die Redaktionen:
Die WEB.DE Nachrichtensuche rufen Sie unter http://suche.web.de auf.
Ab Montag, 13. Dezember finden alle WEB.DE Nutzer diesen neuen Service auch auf der Portal-Startseite.

Kontakt

1&1 Mail & Media GmbH
Brauerstraße 48
D-76135 Karlsruhe
Michael d'Aguiar
Pressesprecher WEB.DE GmbH
Social Media