SANYO kooperiert mit Livingston

Namhafter Hersteller ergänzt den Gerätepool
(PresseBox) (Darmstadt, ) Livingston Electronic Services erweitert sein Geräte-Portfolio um IT-Komponenten aus dem Hause SANYO Fisher Sales Europe. Der IT-Dienstleister aus Darmstadt übernimmt das Management des Demopools des Herstellers, der auf Events, Messen oder Großveranstaltungen eingesetzt wird. Die Verwaltung des Gerätepools bedeutet zudem, dass die Partner zukünftig ihre Testprodukte direkt von Livingston Electronic Services beziehen. Auf Grund der Kooperation mit dem renommierten Hersteller können die Kunden von Livingston nun aus einem noch größeren Produktportfolio an Projektoren, Desktop-Monitoren, LCD Displays sowie Speziallösungen wählen. Ab sofort stehen die Markenprodukte auch als Miet- oder Leasing-Gerät zur Verfügung.

„Die Zusammenarbeit mit SANYO bietet beiden beteiligten Unternehmen Vorteile“, so Siegbert Franz, Geschäftsführer von Livingston Electronic Services über die Partnerschaft.
„Unser neuer Partner geht neue Wege und erschließt durch die Vermietung seiner IT-Komponenten neue Kundenpotenziale während wir unsere Position am Markt weiter ausbauen und das optimale System für Kunden und Ansprüche aller Art garantieren können.“

Kontakt

Xchange Technology GmbH
Borsigstraße 11
D-64291 Darmstadt
Social Media