Bugfix-Release der Open Source-Suite freigegeben

(PresseBox) (Berlin, ) OpenOffice.org 1.1.4 steht für Windows, Linux und Mac in der deutschsprachigen Version ab sofort zum Download bereit.

OpenOffice.org wurde von bekannt gewordenen Bugs befreit. Die Entwickler korrigierten mit dem Bugfix-Release eine Reihe kleinerer Fehler.

Zu OpenOffice.org gehören die Textverarbeitung Writer, die Tabellenkalkulation Calc, das Präsentationsprogramm Impress sowie das Grafik- und Zeichenprogramm Draw. Weitere Module sind der Formeleditor Math, der HTML-Editor sowie verschiedene Datenbankwerkzeuge.

OpenOffice.org ist ebenfalls erhältlich auf der erweiterten CD "PrOOo-Box". Weitere Bezugsquellen wie PC-Zeitschriften, Softwareboxen, CD-Anbieter und Linux-Distributionen sind auf der Homepage gelistet: http://de.openoffice.org/...

Das Literaturangebot wird immer reichhaltiger - ganz neu:
OpenOffice.org im Business-Einsatz, Software & Support Verlag,
StarOffice 7 kreativ - auch für OpenOffice.org, Elektor oder
Open Office für Ein- und Umsteiger, Hanser Verlag.

Kontakt

OpenOffice.org Deutschland e.V.
Riederbergstr. 92
D-65195 Wiesbaden
Social Media