Area Director von Altiris gibt erfolgreichen Einstand

Nach einem sehr positiv verlaufenen Jahr stellt Area Director Tobias Jänchen mit einem vergrößerten Team bereits die Weichen für 2005
(PresseBox) (Landau, ) In Zeiten, in denen Unternehmen oft mit negativen Schlagzeilen an die Öffentlichkeit treten, stechen positive Nachrichten umso mehr heraus. Altiris konnte unter Tobias Jänchen (37), seit Januar 2004 verantwortlich für den Vertrieb in Deutschland, Österreich, Schweiz und Osteuropa, seine Marktposition als Anbieter von IT Lifecycle Management-Lösungen auch in diesem Jahr weiter ausbauen. Eine circa sechzigprozentige Umsatzsteigerung auf dem Weltmarkt gegenüber 2003 lässt Jänchen optimistisch in die Zukunft schauen. "Im ablaufenden Geschäftsjahr sehen wir starkes Wachstum in allen relevanten Vertriebskanälen. Dies gilt sowohl für die Bereiche aller Value Added Reseller (VAR) und Systemintegratoren (SI) sowie auch für den Bereich der strategischen Partnerschaften. Die Entwicklung bei Umsatz und Gewinn ist weiter sehr positiv und mit unserem vergrößerten Team sowie einem neu eingerichteten Sales Support Center sind die Weichen gestellt, dass dies auch in 2005 so bleiben wird. Der Erfolg der Altiris Lifecycle Management Lösungen spricht auch dafür, dass eine immer größer werdende Zahl von Unternehmen System Management als Schlüssel zur Kostenreduktion ansehen. Um künftig Ressourcen effektiver einzusetzen, ist der Einsatz eines automatisierten und zentralisierten System Managements eben einer der wichtigsten Einflussfaktoren."

Auch für 2005 hat sich Jänchen viel vorgenommen. Der Altiris Marktanteil als Anbieter von IT Lifecycle Management Lösungen soll weiter wachsen. Dazu will Jänchen die Channel Infrastruktur straffen und ein umfangreiches Channel Programm starten sowie nach geeigneten neuen Partnern suchen. Eine wichtige Rolle in seiner Strategie für 2005 nehmen auch die strategischen Partnerschaften mit HP, Dell und Fujitsu Siemens Computers ein. Und nicht zu vergessen die Ausweitung der Aktivitäten mit Partnern in Osteuropa. Der Aufbau einer Vertriebsorganisation im strategisch wichtigen Russland hat gerade begonnen...



Pressekontakt:

Altiris
Christel Grizaut
2-4, rue Jean-Baptiste Huet
F-78350 Jouy en Josas
Tel: 0033 / 1 34 58 72 55
christel.grizaut@altiris.com

Profil Marketing
Tanja Franzke
Humboldt-Str. 21
D-38106 Braunschweig
Tel: 0531 / 387 33-24
t.franzke@profil-marketing.com

Kontakt

Symantec Deutschland GmbH
Lise-Meitner-Str. 9
D-85737 Ismaning
Social Media