BancTec und New Charter Housing mit renommiertem “Premier Project Award 2004” ausgezeichnet

BancTec Implementierung zum besten Gesamtprojekt bei den Information Management Awards 2004 in London gewählt
(PresseBox) (Langen, ) Die New Charter Housing Trust Group und ihr Partner BancTec Ltd erhielten bei der Verleihung der Information Management Awards 2004 in London den “Premier Project Award“ für die Immobilienverwaltung eFIRST property. Die beiden Unternehmen erhielten den prestigeträchtigen sog. “Blue Riband Award“ für das beste Gesamtprojekt im Bereich Informations- und Knowledge Management in Europa.

Im Mittelpunkt des Projekts steht BancTec's eFIRST Property Lösung für Electronic Document Management (EDM) im Immobilienbereich. Fast 500 Mitarbeiter von New Charter Housing nutzen das System, um alle Akten über Gebäude und Mieter elektronisch einzusehen sowie um den Status von Reparaturen, die Überprüfung von Mietern, Bewerbungen etc. zügig und effizient zu bearbeiten. Die Lösung eFIRST Property wurde speziell für Immobilien- und Wohnungsgesellschaften entwickelt und beinhaltet BancTec's komplettes Spektrum an Produkten für die Automatisierung des Back Offices: eFIRST® capture, eFIRST® process und eFIRST® archive.

Die Auszeichnung nahmen Martin Frost, Deputy Group Chief Executive bei New Charter Housing, und Andrew Cope, Project Manager bei BancTec in England entgegen. “Ein großer Teil unseres Teams hat zum Erfolg dieses Projekts beigetragen. Obwohl die Lösung eine erhebliche Veränderung der Arbeitsprozesse bedeutete, erwies sich der Übergang als nahezu problemfrei. Unser Personal kann sich nun auf den Service für die Kunden und die einzelnen Fälle konzentrieren. Das Suchen nach Unterlagen gehört der Vergangenheit an. Wir werden bereits sehr gut beurteilt, doch ich glaube, dass uns diese Lösung dabei helfen wird, den Kundenservice weiter zu verbessern”, erklärte Martin Frost.

Die jährlichen Information Management Awards wurden im Dezember 2004 zum neunten Mal vergeben. Sie zählen zu den anerkanntesten Preisen für Exzellenz und Innovation beim Management von Information und Wissen in Europa und sind bei den Bewerbern aus der IT- und Geschäftswelt hoch begehrt. Mike Peplow, Managing Director von BancTec Ltd in England erklärte: "Bei mehr als 400 Bewerbungen für die Information Management Awards bedeutet der Gewinn des Preises für das beste Gesamtprojekt in 2004 einen großen Erfolg. Er beweist, dass BancTec modernste Projekte implementiert, die einen echten Nutzen bringen. Zudem wurden bei New Charter Housing die Integration und Support Services sowie die Backfile-Konvertierung von mehr als vier Millionen Dokumenten von BancTec Managed Services umgesetzt. Dies ist ein hervorragendes Beispiel dafür, was die Zusammenarbeit mit einem Hersteller bringen kann, der über das komplette Produkt- und Service-Potential verfügt."

An der Award-Verleihung, die am 2. Dezember 2004 im “Great Room” des Grosvenor House Hotels in London stattfand, nahmen mehr als 1.000 Finalisten, Sponsoren und Pressevertreter teil. Im Publikum befanden sich Vertreter des Top-Managements von Lieferanten und Anwendern sowie der nationalen Wirtschafts- und IT-Presse. Die Jury setzte sich zusammen aus mehr als 40 unabhängigen Experten aus den Bereichen Journalismus, Beratung, Universitäten, Anwendervereinigungen und anderen Fachleuten. Einen Überblick über alle Preisgewinner bietet die Webseite unter http://im2004.elanconf.co.uk/....

Kontakt

BancTec GmbH
Monzastr. 4c
D-63225 Langen
Knut Kluge
Marketing
Social Media