Infoblox ernennt Richard Kagan zum Vice President Marketing

(PresseBox) (Finsing, ) Infoblox Inc., führender Entwickler von Network Identity Appliances hat Richard Kagan zum neuen Vice President Marketing ernannt. In dieser Rolle ist er für das Management in den Bereichen Unternehmensmarketing, Produktmarketing, PR und Analysen, Marketingkommunikation, Fieldmarketing und Geschäftsentwicklung bei Infoblox verantwortlich.

Richard Kagan bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung in Marketing, Geschäftsentwicklung und Technik in der Telekommunikation sowie dem Netzwerk- und Sicherheitsmarkt mit sich. Vor seinem neuen Engagement bei Infoblox war er Vice President Marketing bei Fortinet. Dort leitete er ein von ihm aufgebautes Team, das eine neue Kategorie von integrierten Sicherheits-Appliances definierte und einführte, die zu den am schnellsten wachsenden Segmenten im Netzwerksicherheitsmarkt zählen.

“Richard Kagan bringt eine Fülle von Erfahrungen im Marketing zu Infoblox, die er zuletzt durch seinen Erfolg bei Fortinet unter Beweis gestellt hat, wo er eine neue Kategorie für den Sicherheitsmarkt entwickelte und das Unternehmen dort positionierte”, kommentiert Robert Thomas, Präsident und CEO von Infoblox.
“Seine Erfahrungen im strategischen Marketing sowie im Geschäfts-, Sicherheits- und Technikbereich werden sehr wertvoll sein und Infoblox unterstützen, den wachsenden Markt für Network Identity Appliances zu entwickeln und zu erobern.”

“Ich bin begeistert vom Marktpotenzial, das Infoblox zu bieten hat”, so Richard Kagan. “Das Unternehmen ist in einer einzigartigen Position, um großen Geschäftserfolg in einem wachsenden Markt zu erreichen, und ich freue mich darauf, mit einem wachsenden und erfahrenen Team daran zu arbeiten, dieses Ziel zu realisieren.”

Vor seiner Tätigkeit bei Fortinet war Richard Kagan gründender Vice President Marketing für VPNet, dem ersten Anbieter ASIC-basierter VPN-Gateways, der von Avaya übernommen wurde. Er hielt außerdem verschiedene Vertriebs-, Marketing- und Technikpositionen bei Echelon, ROLM und Bell Laboratories. Richard Kagan hat die Universität von Michigan in Ann Arbor mit einem B.S. in Elektrotechnik abgeschlossen und hat außerdem ein M.S.-Diplom in Elektrotechnik der Universität von California in Berkeley.

Die komplette Pressemeldung zum download:

http://www.sauer-partner.com/...

Bild bzw. Druckunterlagen der Infoblox-Produkte zum download:

http://infoblox.sauer-partner.com/...

Kontakt

Infoblox Germany GmbH
Landsberger Straße 155
D-80687 München
Christian Sauer
Social Media