CyberLink baut Technologiepartnerschaft mit DivXNetworks aus

CyberLinks Software mit DivX Pro verfügbar
(PresseBox) (San Diego, USA/Taipeh, Taiwan, ) CyberLink Corp., weltweit führender Entwickler integrierter Software-Lösungen für das "digitale Zuhause", kooperiert verstärkt mit DivXNetworks Inc.: Ab sofort integrieren alle CyberLink-Produkte die zum Patent angemeldete DivX Pro-Technologie. Damit lassen sich Videodateien so stark komprimieren, dass ein kompletter Film auf eine CD gebrannt werden kann. Darüber hinaus ermöglicht die Technologie die Wiedergabe auf DivX-zertifizierten DVD-Abspielgeräten von über 100 verschiedenen Herstellern.

Das Abkommen ermöglicht es CyberLink, die DivX Pro-Videotechnologie in alle Retail- und Online-Versionen seines Produktportfolios zu integrieren, wie PowerDVD, PowerDVD Creator, PowerDVD Copy, PowerDirector, PowerProducer und Power2Go. Ziel der Kooperation ist es, die professionelle Videobearbeitung für Anwender weltweit verfügbar zu machen.

"CyberLink ist einer der innovativsten Anbieter im Bereich digitaler Videosoftware und bereits langjähriger DivXNetworks-Partner", erklärt Chester Ng, Senior Sales Manager bei DivXNetworks, Inc. "Mit diesem Bundling ermöglicht CyberLink Anwendern das Erstellen äußerst hochqualitativer digitaler Videodateien, die so komprimiert sind, dass sie auf eine standardmäßige Daten-CD passen. Darüber hinaus können die Filme auf über 100 verschiedenen Marken DivX-zertifizierter DVD-Abspielgeräte wiedergegeben werden, was über 20 Millionen DVD-Playern entspricht, die weltweit bis Ende 2004 auf den Markt kommen."

DivX zählt zu den verbreitesten Videotechnologien mit über 160 Millionen Anwendern weltweit. DivX Pro, die professionelle Version dieser Videotechnologie, garantiert hervorragende Videoqualität und Komprimierung durch urheberrechtlich geschützte Kodierer-Tools und Techniken wie bidirektionale Kodierung, DivX Elektrocompressiongraph (EKG)-Technologie, psychovisuelles Modelling sowie automatischer Korrektur von Bildstörungen im Quellvideo (Source Pre-Processing). Alle DivX-zertifizierten Abspielgeräte, inklusive DVD-Playern von Partnern wie Philips, Samsung und JVC, unterstützen die Wiedergabe von DivX Video-Dateien, die mit CyberLinks Software erstellt wurden.

"DivX zählt aufgrund seiner herausragenden Videoqualität und Performance zu den populärsten Videoformaten weltweit", sagt Alice H. Chang, CEO bei CyberLink. "Wir freuen uns sehr, dieses Videoformat ab sofort im Bundling mit unserer Software anbieten und einer noch breiteren Zielgruppe nahebringen zu können."

Weitere Informationen unter http://www.divxnetworks.com/...


DivXNetworks

DivXNetworks ist endkundenorientierter Entwickler von Videotechnologien. Ein Flaggschiffprodukt ist der DivX Videokodec, der mit weltweit über 160 Millionen Anwendern zur beliebesten Videokomprimierungs-Technologie zählt. Die zum Patent angemeldete DivX-Videotechnologie wird häufig als "das MP3 des Videos" bezeichnet und bietet DVD-Qualität mit zehnmal höherer Komprimierung als mit MPEG-2-Dateien. Damit wird das Brennen eines kompletten Films auf CD oder eine schnelle Übertragung über Breitbandverbindungen ermöglicht. Die DivX-Videotechnologie unterstützt alle gängigen Anwendungen von der sicheren IP-basierten Video-on-Demand-Lösung bis hin zu Consumer Electronics-Produkten der neuesten Generation sowie verschiedenster Videosoftware-Applikationen. DivXNetworks mit Hauptsitz in San Diego, Kalifornien, unterhält weitere Niederlassungen in Los Angeles und San Jose (Kalifornien), Taipeh (Taiwan), Tokyo (Japan) Guildford (England) und Paris (Frankreich).

Kontakt

Cyberlink Europe B.V.
Tyrellsestraat 2
NL-6291 AL Vaals
Regina Glaser
Social Media