EasyCODE V7.5 - Softwareentwicklung der nächsten Generation

Die EASYCODE GmbH präsentiert das neueste Release der Development Suite EasyCODE für C/C++ und weitere 25 Programmiersprachen
CD (PresseBox) (Nürnberg, ) Die EASYCODE GmbH, Tool-Anbieter im Bereich Codierung, Implementierung und Software-Qualitätssicherung, stellt zur Embedded World in Nürnberg die neueste Version der gleichnamigen Development Suite EasyCODE vor. EasyCODE V7.5 beinhaltet zahlreiche neue Features sowie konsequente Weiterentwicklungen bereits bestehender Komponenten. Zu den wichtigsten Neuerungen gehören EasyCODE Project, die Unterstützung für Programmierrichtlinien und die grafische Umsetzung von Pre-Prozessor-Anweisungen. Ferner unterstützt EasyCODE V7.5 die neue KEIL µVision DTC-Debug-Schnittstelle für die Versionen ARM, EK51, 8051 und EK251 und C166 und C51. Mit der Helpdesk-Lösung BKR-Assistance präsentiert EASYCODE erstmals in diesem Rahmen ein modulares, Internet-basiertes Wissen-Management-System. Die Neuheiten werden auf der Embedded World vom 22. bis 24. Februar 2005 in Halle 10, Stand 10-322 gezeigt.


EasyCODE V7.5
Mit Version 7.5 stellt EasyCODE erstmalig eine integrierte Entwicklungsumgebung vor, die Werkzeuge zur Projektanalyse, Implementierung, Dokumentation und Qualitätssicherung unter einer intuitiven Oberfläche vereint. Den größten Nutzen erhalten Entwickler aus der neu entwickelten Projektumgebung, die jedes bestehende Projekt übernimmt und zur Analyse und Modifikation aufbereitet. Bereits bei der Erstellung wird eine Konsistenz- und Namensprüfung durchgeführt. Der Project-Browser liefert alle Informationen über Includes, Unterprogramme, verwendete Klassen und Bibliotheken und zeigt Abhängigkeiten und Referenzen in einer klar definierten Struktur. Der Vorteil für den Entwickler: Er sieht sofort, wo sich Änderungen auswirken und kann Änderungen im EasyCODE Editor in gewohnter Weise in Struktogrammen vornehmen. Eine neue Compiler-Schnittstelle erlaubt die Integration jedes Compilers mit den benötigten, frei konfigurierbaren Erstellungsstufen.

Optional bietet EasyCODE Werkzeuge zur automatisierten Projektdokumentation in Form der Programmlogik, Qualitätssicherung mittels statischer Codeanalyse und Namensprüfungen und einen Versionsvergleich auf Basis funktionaler Änderungen.


BKR-Assistance
Mit BKR Assistance bietet EASYCODE ein frei skalier- und parametrierbares System, mit dem sich alle Arbeitsläufe beispielsweise im internen und externen Support, User HelpDesk oder Beschwerdemanagement flexibel steuern lassen. Die standortunabhängige Lösung lässt sich in den Bereichen Internet, Intranet und Extranet ohne Einschränkung einsetzen. Als Lösung auf Application Service Provider-Basis (ASP) steht kleinen und mittleren Unternehmen sowie Unternehmen, die eine projektbezogene HelpDesk-Lösung benötigen, eine sehr wirtschaftliche und flexible Lösung zur Verfügung. BKR-Assistance besteht aus den Hauptanwendungen BKR Assistance HelpDesk, Desktop und Admin sowie den in Verbindung mit BKR Assistance HelpDesk optional nutzbaren Modulen DesktopWeb, Info und MailService.

Kontakt

BKR Softwareberatung GmbH
Löwenberger Str. 50
D-90475 Nürnberg
Heinz Weber
Pressekontakt

Bilder

Social Media